mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Flyer Wickelfalz anlegen? vom 01.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Flyer Wickelfalz anlegen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Autor Nachricht
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Wird der Flyer ungenau geschnitten, z.B. an der Vorderkante früher als gewünscht,
verschiebt sich dadurch das Motiv und auch die Falzstellen haben, bezogen auf das
Motiv, einen anderen Stand. Die Abweichung (Varianz) beim Schneiden wird durch
die Druckerweiterung relativ ausgeglichen.



hab ich als ersteller da einen einfluss drauf?
kann ich die druckerweiterung nachfragen?
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
hab ich als ersteller da einen einfluss drauf?

Nein, da hat nur die Druckerei Einfluss, ist abhängig vom Papier und dem
Druck-/Weiterverarbeitungsprozess etc. Du als Layouter musst dann nur
die Druckerweiterung (Beschnitt) anlegen und deine Objekte entsprechend
positionieren.

Cusario hat geschrieben:
kann ich die druckerweiterung nachfragen?

Klar, bei der Druckerei, aber ähm das weißt du doch, nicht?


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Fr 04.02.2005 12:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
hab ich als ersteller da einen einfluss drauf?

Nein, da hat nur die Druckerei Einfluss, ist abhängig vom Papier und dem
Druck-/Weiterverarbeitungsprozess etc. Du als Layouter musst dann nur
die Druckerweiterung (Beschnitt) anlegen und deine Objekte entsprechend
positionieren.



Jepp, aber was hat das damit zu tun wie weit mein Text von der Innenkante wegliegt?

[fränK] hat geschrieben:

Cusario hat geschrieben:
kann ich die druckerweiterung nachfragen?

Klar, bei der Druckerei, aber ähm das weißt du doch, nicht?


Schon, aber ich wußte nicht, das man zu Beschnitt auch Druckerweiterung sagt!
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
Jepp, aber was hat das damit zu tun wie weit mein Text von der Innenkante wegliegt?

Sonst steht der Text eventuell im Falz, oder ein paar Buchstaben auf der anderen Seite.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
Jepp, aber was hat das damit zu tun wie weit mein Text von der Innenkante wegliegt?

Sonst steht der Text eventuell im Falz, oder ein paar Buchstaben auf der anderen Seite.



Vertsehe ich nicht. Wenn ich meine dokument wie oben mit bild beschrieben anlege. Oben, unten und jeweils im Innnenteil 5mm vom Rand wegbleibe, (ich rede von der Schrift und nicht von Bildern) dann kann mir als Layouter doch nix passieren, oder? 3mm anschnitt ums ganze Dokument sind logisch (sobald ich mit meinen Bildern in den Anschnitt gehe)
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja natürlich kann dir da nix passieren, schließlich ist der Abstand größer als 3mm.

So könnte es aber aussehen wenn der Abstand zu klein ist:



Bild 1 > Original
Bild 2 > zu früh geschnitten
Bild 3 > zu spät geschnitten


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Fr 04.02.2005 13:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 13:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber was hat das ganze mit seiner Frage zu tun?


Ach, egal!
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
aber was hat das ganze mit seiner Frage zu tun?

Technisch gesehen wäre das der Mindestabstand, also entweder ganz an den Rand
oder entsprechend der Druckerweiterung entfernt. Gestalterisch hängt das von
seinem Satzspiegel ab. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Fr 04.02.2005 13:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen INDESIGN flyer din lang wickelfalz
Flyer Din-lang - Wickelfalz mit Transparentpapier
HILFE flyer DIN lang 6 seitig wickelfalz
Indesign -- Wickelfalz -- InBooklet
Flyer und andere Printprodukte wie anlegen für Falz?
Indesign Vorlage für DIN lang quer Wickelfalz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.