mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: fehlende Schriften im Preflight vom 09.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign: fehlende Schriften im Preflight
Autor Nachricht
Unterbezirksdada
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.02.2006 16:27
Titel

InDesign: fehlende Schriften im Preflight

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Bekannter, der sich nicht gut mit Indesign auskennt und am Mac arbeitet ( ich an der Dose) hat mir eine Datei gegeben. Obwohl ich "alles" bearbeitet habe, mahnt er immer noch 2 fehlende Schriften an. Er sagt mir auch, das die fehlende Schrift auf Seite 2 bei einem Zeichen zum letzten Mal verwendet wurde, aber wo...
Gibt es irgendeine Möglichkeit in Indesign, sich die Stelle markieren zu lassen, wo eine unbekannte Schrift auftaucht? Stellen im Text sind leicht zu finden da markiert. Was ja auch ganz gerne passiert ist, das man einen Grafikrahmen mit dem Schriftwerkzeug berührt und schon hat man eine Schriftformatierung angelegt, obwohl man "nix" sieht...
Ich suche die Nadel im Heuhaufen und hätte gerne eine elegante Lösung.

Hilfe gewünscht von

Unterbezirksdada



Titel vervollständigt
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 12.02.2006 19:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.02.2006 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Schriften zeigt er denn als fehlend?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.02.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... *

– Schrift / Schriftart suchen ...

Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
Unterbezirksdada
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.02.2006 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah, ich habe den Fehlerteufel gefunden. Ein return hatte die falsche Formatierung und -wie ich vermutet hatte - ein Grafikrahmen war mit Text belegt. Man muss bei markiertem Rahmen unter dem Reiter Objekt - Inhalt "Grafik" anklicken und sofort verschwinden alle Schriftformatierungen.

Ok dieses Mal ist es gut gegangen, aber dennoch, eine coole Methode ist das nicht, zumal das Return Zeichen auch nicht andersfarbig erkennbar war.

Unterbezirksdada


Zuletzt bearbeitet von Unterbezirksdada am Do 09.02.2006 16:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
The Council

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: Rivendell
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Unterbezirksdada

Wenn Du einen Preflight durchführst, kannst Du alle Verlinkungen jeglicher Objekt prüfen. Das gilt sowohl für Schriften, wie auch Bilder, worin Du ggf. auch die Schriftart neu auswählen kannst. Die Warnungen sind außerordentlich nützlich (superwichtig), um grobe Fehler zu vermeiden, wenn Du es danach ausschießt. Ansonsten geht die Methode die Daidalus genannt hat.

mfg

The Council
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Preflight und fehlende Verknüpfungen (CS 3)
Wie mehrere fehlende Schriften in Photoshop ersetzen
Quark 8: fehlende Schriften in platzierten PDFs
Schriften in pfade umwandeln im PDF/X-3:2002 ? Preflight ?
Indesign Fehlende Zusatzmodule
fehlende Schriftart bei InDesign!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.