mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 17:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Farbfeld nicht löschbar bzw. änderbar! vom 11.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Farbfeld nicht löschbar bzw. änderbar!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
l.rz
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 15:29
Titel

[InDesign] Farbfeld nicht löschbar bzw. änderbar!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo liebe gemeinde,

also. zunächst folgendes bild:



nun möchte ich dieses schöne "HKS 23N" löschen oder zumindest die Werte ändern.
Geht nicht! * grmbl *

Jetzt die Frage an Euch, wieso nicht? Ich kann diesen Farbwert weder ändern noch
löschen. Jedoch kann ich ohne Probleme das tolle "Schwarz 40%" ändern!




WIESO?
Ich hoffe mir kann jemand (schnell) helfen.
Vielen Dank im voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.10.2005 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ggf. ein platziertes eps mit der farbe im dokument?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
l.rz
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also. wie man auf dem screenshot sieht, habe ich auch ein "Hellgrün" in der Farbpalette. Dieses wird von keinem Objekt oder EPS verwendet und lässt sich ebenfalls nicht löschen. Also wohl nicht des Problems Lösung.

Weiterhin könnte ich das "Schwarz 40%" ändern, obwohl es von einigen Objekten verwendet wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutz die Suche, das ist ein altes Problem und wurde hier schon des öfteren behandelt.
  View user's profile Private Nachricht senden
visualice

Dabei seit: 29.11.2002
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Exportier dein Dokument als InDesign Austauschformat. Wenn du dann die .inx-Datei öffnest müsstest du diese Farbfelder löschen können.

*visu
  View user's profile Private Nachricht senden
l.rz
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 10:08
Titel

Farbfeld / Farben im InDesign löschen oder ändern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag,

also. da ich bei der Suche - wie empfohlen - auch nicht ein wirkliches Ergebnis fand, aber dennoch eine super Lösung auf einer anderen Seite erlangte, gebe ich diese nun hier mal Preis. Falls in Zukunft mal einer das gleiche Problem haben sollte.

Also:
-----------------------------------------------------
Farbfelder im InDesign löschen/ändern!

1. Man öffnet sein "Dokument A" mit dem nicht löschbaren Farbfeld.

2. Man erstellt ein beliebiges neues Dokument, "Dokument B".

3. In Dokument B erstellt man ein neues Farbfeld mit dem gleichen Namen und den gleichen Werten wie das Farbfeld aus Dokument A (das Farbfeld, was nicht zu löschen/ändern geht!) Dokument B speichern.

4. Über InDesign "Datei" > "Neu" > "Buch" ein neues Buch speichern bzw. anlegen.

5. Nun sieht man ein neues kleines Fenster. In diesem kann man nun verschiedene Dokumente hinzufügen. Zunächst geht man über den kleinen Pfeil rechts oben im Fenster auf "Dokument hinzufügen" und fügt Dokument B hinzu. Anschließend fügt man Dokument A in das Buch hinzu. Wichtig dabei ist, dass das kleine Symbol vor dem Dokument B ist. (Dokument B ist "Master")

6. Nun über den kleinen Pfeil "Buch synchronisieren". Fertig!

7. In Dokument A ist nun die Farbe, die nicht zu löschen/ändern ging auswählbar, änderbar oder gar löschbar!
-----------------------------------------------------

Viel Spaß weiterhin
  View user's profile Private Nachricht senden
SuEllen

Dabei seit: 28.07.2005
Ort: Ruhrpott
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.01.2010 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe das gleiche Problem und konnte es trotz der Hinweise aus diesem Thread nicht lösen. Kennt jemand mittlerweile eine alternative Lösung? Hier meine Eckdaten:

Indesign CS2
3 nicht löschbare/änderbare Farbfelder (2 HKS- und 1 CMYK-Farbe)
Austauschformat hat nichts gebracht
Synchronisation über das Buch hat nichts gebracht (es wurden weitere Farbfelder übernommen, die ich löschen konnte, aber nicht die drei alten)

Edit: Bei zweien habe ich das Problem gefunden. Es gab in einer EPS-Datei noch HKS-Farbfelder, die zwar nicht verwendet, aber in Indesign importiert wurden.


Zuletzt bearbeitet von SuEllen am Mi 06.01.2010 09:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.01.2010 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo SuEllen
Da musst du zunächst das Problem eingrenzen:
Es kann sich bei solchen Farbfeldern um Farben handeln, die in eingebetteten oder eingebundenen Dateien befinden. Die erscheinen dann auch in den Farbfeldern ... Leider hast du mit deiner vorsintflutlichen CS2-Version (sorry, aber 5 Jahre sind in unserem Bereich schlicht zu lang) keine Möglichkeiten, innerhalb von ID dazu einen Preflight zu machen.
--
Du hast keine Objekte eingebettet/eingebunden? Es handelt sich also um ein von dir angelegten Objekt!
Gab es damals schon die Möglichkeit der Objektsuche? Dann würde ich nach einem Objekt (und nach Schrift) suchen, das die entsprechende Farbe als Füllung oder Outline verwendet ..
--
Ansonsten: erzeuge eine PDF und preflighte diese; lass dir zumindest dort die Farbauszüge anzeigen um das Objekt zu finden ...

//Edit
BTW: es ist bei solchen Sachen eigentlich richtiger einen neuen eigenen Thread zu erstellen ... Als Threadersteller hast du auch innerhalb deines Threads erweiterte Möglichkeiten ...
Gruß Frank


Zuletzt bearbeitet von Frank Münschke am Mi 06.01.2010 10:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Indesign dokument für nicht-indesign-nutzer "änderbar machen
InDesign:beim PDF Export Seitenanordnung für Druck änderbar?
indesign farbfeld!
Farbfeld löschen in InDesign
[InDesign CS] Farbfeld lässt sich nicht löschen
InDesign CS 2: Bedeutung Farbfeld »Schwarz«?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.