mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Farben einstellen vom 04.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Farben einstellen
Autor Nachricht
hmueller
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.08.2004 09:27
Titel

[InDesign] Farben einstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

da ich normalerweise nicht mit InDesign arbeite, mal eine Frage:
wie kann ich denn in InDesign CS Farben einstellen,
bzw. anders gesagt sobald ich z.B. ein Textfeld aufziehe, springt die Farbpalette von "bunt" auf "schwarz" um.
Was mache ich flasch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 04.08.2004 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keine ahnung was du falsch machst!

Wenn du F6 drückst müsste sich dein Farbfeld-Fenster öffnen und oben rechts klickst du auf den kleinen Feld. Dort kannst du dann neue Farben unter der jeweiligen Option auswählen oder einen neuen Farbverlauf.
 
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 04.08.2004 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Farben kannst du durch doppelklicken der Farbe ändern. Ansonsten auf den Pfeil oben links in der Farbpalette klicken und "neue farbe" anwählen. dann kannst du eine neue definieren.
 
Jay Peg

Dabei seit: 27.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 12.06.2007 06:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sebastian Koch hat geschrieben:
Farben kannst du durch doppelklicken der Farbe ändern. Ansonsten auf den Pfeil oben links in der Farbpalette klicken und "neue farbe" anwählen. dann kannst du eine neue definieren.


So ist mir das auch bekannt. Doch seit kurzem ändern sich bei mir die Farbwerte minimal von selbst, nachdem ich sie eingestellt habe. Beispiel:
Ich will C 0 - M 60 - Y 100 - K 0. Nachdem ich diese Werte eingegeben und bestätigt habe, sehe ich, wenn ich wieder in das Farbwahlfenster gehe, dass sich die Farbwerte auf C 0 - M 60 - Y 98 K 0 verändern. Habs schon mit Farbfeldern anlegen versucht oder die Color policy verändert: Hilft auch nix.

Da Ich nichts brauchbares googlen konnte, geh ich davon aus, dass dieses Problem eher selten ist.

Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.06.2007 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Farbwahlfenster ist einfach die falsche Methode, um Farben zu "überprüfen"

Dazu gibt es hier einen längeren Thread
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jay Peg

Dabei seit: 27.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 12.06.2007 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo?
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.06.2007 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.mediengestalter.info/forum/8/indesigncs2-problem-mit-farbwerten-eigenleben-51385-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jay Peg

Dabei seit: 27.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 12.06.2007 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die prompte Antwort.
Leider war da nicht die Lösung des Problems dabei. Ich bin aber durch Ausprobieren auf den richtigen Weg gekommen:

Indesign CCS2 zeigt zwar in den Farbeinstellungen an, dass der CMYK Arbeitsfarbraum in Europe ISO Coated FOGRA 27 ist, das ist aber glatt gelogen.

Wenn ich nämlich auf Profil konvertieren gehe, dann zeigt er mir an, dass der Source Space nicht oben angesprochener Arbeitsfarbraum ist, sondern der Photoshop 5 Default CMYK.

Einfach in den Europe ISO Coated FOGRA 27 konvertiert und schon funktionierts! Lächel

@monika: soweit ich das verfolgen konnte ist das auch die Lösung für das Problem der Diskussion, die in dem Thread läuft, dass du mir als Lösung angeboten hast.

Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Farben einstellen in ID
Farben in Photoshop sehen NICHT aus wie Farben in InDesign
das Einstellen von Druckogen in Indesign
indesign auflösung einstellen
InDesign: Wie CMYK einstellen?
Farbprofil in InDesign einstellen - Wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.