mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign CS2] Schriften überfüllen vom 14.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign CS2] Schriften überfüllen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!
sorry für den doppelpost, aber merke grade:
bei schriftkonturen legt indesign die immer nach außen. zentriert geht da gar nicht.
also legst du ne kontur mit ca. 0,s5pt an bzw. ca. 0,088mm.

je nachdem (wie frage einen post drüber, für welches druckverfahren etc.)

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpsycho
Threadersteller

Dabei seit: 19.04.2004
Ort: Dortmund
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, ich denke jetzt ist meine Neugier befriedigt.
Ich lese mich gerade ein bisschen in das Thema ein.
Vielen Dank für deine schnelle und kompetente Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

da du meine fragen nicht beantwortet hast, geb ich dir sicherheitshalber mit auf den weg, dass in vielen fällen von dir gar nicht verlangt wird, zu überfüllen.
sollte im folgenden workflow (wovon ich immer noch nicht weiß, was du überhaupt vor hast), ein trapping-modul die überfüllungen automatisch treffen (was bei nem vernünftigen ctp-workflow eigentlich der fall ist)k, dann kann es passieren, dass deine manuell eingestellten überfüllungen vom modul erneut überfüllt werden.
dies führt dann zu einer doppelten überfüllung. optisch natürlich schlecht.

sprich dich da sinnigerweise mit dem dienstleister ab, welcher weg gewählt wird. ob du oder er überfüllt.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign CS2: Bilder aussparen und überfüllen
Schriften überfüllen
[InDesign CS2] Schriften vektorisieren
Schriften in InDesign CS2 verschwinden
indesign: aussparen und überfüllen
Überfüllen von platzierten PDFs in InDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.