mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS2 Datei in InDesign CS öffnen vom 13.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS2 Datei in InDesign CS öffnen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
DjN
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: Kassel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.09.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es hat funktioniert, danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
Keller

Dabei seit: 17.12.2003
Ort: Neustadt/Aisch
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 14:04
Titel

Erfahrungen mit *.inx

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

klingt ja alles ganz plausibel was hier so steht und auch unter den angegebenen Links...

Aber hat das ganze wirklich schon jemand in die Praxis umgesetzt? Ich bin da grade dabei.
Noch etwas diffiziler: Mac-CS2-Datei in PC-CS-Datei....

Meine CS2-Datei hat paar Bilder, paar eps eingefügt, Text, Schlagschatten, Farbfeldern, Ebenen. Nichts großartiges was von CS nicht unterstützt würde. Spriche keine Fußnoten, Objektstile etc. (Ja, ich hab auf der Adobe-Site gelesen was und was nicht unterstützt wird...) Trotzdem kackt das CS immer ab wenn ich die *.inx-Datei öffne.

Wie läuft das denn bei euch so? Hat das jemand mal gemacht? Oder darf ich auf ein weiteres Update von Adobe warten?

Ja, danke soweit...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DjN
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2004
Ort: Kassel
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also wie gesagt, ich habe die Adobe CS2-Datei in das *.INX-Format speichern lassen, habe für das CS von Adobe das Update runter geladen und somit konnte ich auch ohne Probleme die INX-Datei öffnen. Allerdings alles auf der PC-Basis.

MfG

DjN
  View user's profile Private Nachricht senden
Keller

Dabei seit: 17.12.2003
Ort: Neustadt/Aisch
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.10.2005 07:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, so hatte ich mir das auch vorgestellt. Hat allerdings nicht geklappt. Mal schaun ob mir noch was einfällt.

Trotzdem danke für die Antwort...

Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.10.2005 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du schonmal die Preferences von InDesign gelöscht?
Vielleicht liegts aber auch an einer kaputten Schriften?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aklar

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 03.08.2006 11:33
Titel

Danke für den Hinweis

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich hatte schon fast aufgegeben bis ich den entscheidenden Hinweis hier gefunden hatte. Mit dem Update auf CS 3.0.1 hat es tatsächlich funktioniert, eine als INX-Datei exportierte CS2-Datei zu öffnen. Soweit ich das sehen kann gab es auch keinerlei Veränderungen im Umbruch oder ähnliche Auffälligkeiten.

Danke, danke, danke,
Alexander
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Quark 6.5 Datei in Indesign CS2 öffnen
InDesign Datei CS4 in CS2 öffnen
problem mit Indesign CS2 3.0 Mac - datei nicht zu öffnen...
InDesign CS2 – Datei gespeichert und nicht mehr zu öffnen
[InDesign CS2] OS9 Datei in OSX öffnen-Problem Absatzlinien
InDesign CS2 "Datei öffnen / platzieren" Fenster weg?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.