mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign CS2 Ausschießen mit Bildern über Doppelseite vom 08.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign CS2 Ausschießen mit Bildern über Doppelseite
Autor Nachricht
JaniO
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.11.2006 15:56
Titel

Indesign CS2 Ausschießen mit Bildern über Doppelseite

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe ein Problem, was hier schon mal angesprochen würde, nur leider hat niemand geantwortet .

derlewan hat geschrieben:
Moin, ich habe ein 28 Seitiges Prospekt angelegt.
Teilweise gehen die Bilder auf andere Seiten über.
Wenn ich InBooklet anwende, sehen die Bögen in der Vorschau richtig aus.
Wenn ich das neu erstellte Dokument aber sehe, sind die Bilder Teilweis ja auch auf den anderen Seiten.

Wie kann ich dem Dokument sagen, welches Bild auf wwelche Seite gehört?
Geht das? Versteht Ihr mich ? Oder muss ich den Kram dan "per Hand" übertragen?
Danke



Kann mir jemand sagen, wie ich das Problem lösen kann.

Bin für jede Hilfe dankbar - viele Grüße Janine
  View user's profile Private Nachricht senden
pidigi

Dabei seit: 24.08.2006
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.11.2006 17:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Jani,

also ich mach das immer so:
Ich mach das ganze in Quark und wenn meine Datei fertig ist, speichere ich das ganze als PDF!
Wenn du die Datei später zum Druck gibst musst du eigentlich nur sagen was die Seite 1 ist und alles andere geht automatsch.
Das machen die maschinen automatisch...
Ich würde erstmal dort nachfragen wo ich das auch später drucken möchte!

Pidigi


Zuletzt bearbeitet von pidigi am Mi 08.11.2006 17:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
die Kati

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: Lüdinghausen, NRW
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.11.2006 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also.

Wenn ich das alles richtig verstehe hier. Ich sitze auch in einer Druckerei und wir wünschen uns immer unausgeschossene Seiten, heißt: einfach Seite 1 - 28 hintereinander. Am Besten noch in Einzelseiten. Der Rest macht ApogeeX, das Ausschießprogramm.

Jetzt sagst du, dass "teilweise" die Bilder auch auf der darauffolgenden Seite stehen. Stehen die vielleicht nur im Anschnitt? Dann ist das kein Problem, es sei denn, die Druckerei stellt sich mächtig an. Warum machst du das über InBooklet? Erstelle direkt ein PDF und da die Bilder in diesem Fall ja auf einer Doppelseite übereinanderlaufen, erstelle ein PDF mit Doppelseiten.

Ich hoffe, ich hab dich richtig verstanden.
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.11.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Wenn du InBooklet mit ID-CS2 verwendest, wähle hier nicht »neues Dokument erstellen« sondern gehe auf Drucken, wähle den Adobe PDF als Drucker und bei den Druckereinstellungen bei den PDF-Optionen deine Distiller-Settings und exportiere direkt ein PDF aus InBooklet ohne ein neues, ausgeschossenes InDesign-Dokument zu erstellen. Dann sollte es funktionieren. Es gibt da scheinbar einen Bug.

Aber wie die Vorredner schon sagten: Das beste ist, du lieferst ein normales Druck-PDF mit Druckermarken, der Rest macht die Ausschießsoftware in der Druckvorstufe (Plattenmontage). Diese sind auch bedeutend leistungsfähiger und es gibt viel mehr Einstellungsmöglichkeiten ...

Gruß, Sacha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JaniO
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.11.2006 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen, vielen Dank für eure schnellen Antworten.

Eigentlich mach ich das ja immer so, dass ich das PDF mit der richtigen Seitenfolge zur Druckerei schicke,
aber diesmal soll es zu Flyeralarm gehen und die Herrschaften hätten es gerne ausgeschoßen...

Es ist offensichtlich, dass wenn Text- oder Bilderrahmen über eine Doppelseite laufen, InBooklet SE rumzickt und
den jeweiligen Rahmen einfach über eine andere Seite weiter laufen läßt...

Hab jetzt die Bilder ohne Versatz dupliziert und nun hat jede Seite ihr Bild

Vielleicht nicht die beste Art, aber weg ist die PDF jetzt endlich! * Mmmh, lecker... *

Viele Grüße und bis bald
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausschießen im InDesign CS2
InDesign CS2: gesamtes Buch ausschießen
Indesign CS2 Probleme mit transparenten Bildern und Text
InDesign, Doppelseite und Musterseiten
Problem: Indesign und Beschnitt (Doppelseite)
InDesign CS3 Druckbögen als Doppelseite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.