mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Indesign CS2] Ausgabe PDF - Dok wird heller vom 13.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Indesign CS2] Ausgabe PDF - Dok wird heller
Autor Nachricht
dogg001
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 13.09.2006 16:34
Titel

[Indesign CS2] Ausgabe PDF - Dok wird heller

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.
Möchte gerade meine in Indesign gestaltete Bewerbung als Pdf exportieren.
Gehe dazu auf DATEI - ADOBE PDF VORGABEN - QUALITATIV HOCHWERTIGE DRUCKAUSGABE

Im erstellten PDF wird dadruch mein Bewerbungsfoto etwa 20% heller dargestellt als im Programm selbst.
Mir ist klar das die Farben im Programm und in der Ausgabe unterschiedlich sind.. aber dennoch macht mich das etwas stutzig.

Eine Datei hier mit anzuhängen macht glaub ich wenig Sinn..

Gibts irgendwas zu beachten beim pdf´n ?

Zweck: Onlinebewerbung + Printbewerbung

Vielen Dank
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 20:53
Titel

Re: [Indesign CS2] Ausgabe PDF - Dok wird heller

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wahrscheinlich hast du CMYK und RGB nicht verstanden.
anders profil bei der PDF erstellt und eingebettet,

k.A.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 21:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wahrscheinlich hat dein Bewerbungsfoto kein angehängtes Farbprofil und
das CMYK-Farbprofil in InDesign unterscheidet sich von dem in Acrobat...

Oder ist es ein Graustufenbild?
  View user's profile Private Nachricht senden
dogg001
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 14.09.2006 21:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, ist kein Graustufenbild.
Was könnte ich probieren um das mit dem CMYK Farbprofil in Indesign zu verändern?
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dogg001 hat geschrieben:
Nein, ist kein Graustufenbild.
Was könnte ich probieren um das mit dem CMYK Farbprofil in Indesign zu verändern?


nehemen wir an du hast das Farbprofil Isocoted. dann musst du bei dem Pdf Export das gleiche angeben!
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.09.2006 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dima4ka hat geschrieben:
nehemen wir an du hast das Farbprofil Isocoted. dann musst du bei dem Pdf Export das gleiche angeben!

Das reicht nicht aus!

Hier eine kleine Einführung zum Umgang mit Farbprofilen:
http://www.cleverprinting.de/ratgeber_anfordern.html
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [InDesign] Zu wenig dpi bei der Pdf-Ausgabe
Problematik mit Bildauflösung bei PDF-Ausgabe im InDesign
InDesign: PDF-Ausgabe ohne Vektoren?
INdesign: Logotext erscheint nicht nach PDF Ausgabe
Indesign-Bilder verschwinden bei Druck und PDF Ausgabe
InDesign PDF-Ausgabe: Bestimmte Seiten als Graustufen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.