mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS - Problem bei Bitmap einfärben vom 18.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS - Problem bei Bitmap einfärben
Autor Nachricht
twiety
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.08.2004 15:16
Titel

InDesign CS - Problem bei Bitmap einfärben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sobald ich in einem InDesign Dokument eine Bitmap einfärbe, erscheint in meiner Farbpalette eine Sonderfarbe, die ich nicht löschen kann (Beitrag dazu im Forum habe ich gelesen, hat mir aber nicht weitergeholfen).

Im ID Preflight heißt es dann zwar, dass nur CMYK verwendet wird aber sobald ich ein X3 PDF schreibe und dort die Separationsvorschau anschaue, wird mir dort wieder die Verwendung einer Volltonfarbe angezeigt.

Besonders kurios: ich färbe zwei Bitmaps unterschiedlich ein, und lege die etwas versetzt übereinander, schreibe dann das X3. Ergebnis in der Überdruckenvorschau im Acrobat: nur eine der Farben wird angezeigt - und natürlich wieder als Volltonfarbe ausgewiesen.

Weiß jemand Abhilfe, oder woran es liegt?
  View user's profile Private Nachricht senden
grafiksau

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.08.2004 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum willst du in indesign bitmaps einfärben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.08.2004 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs mit PS ???

Und außerdem, warum im bmp-Format ? Das is ja wiederlich *zwinker*
Für den Druck nur unkomprimierte EPS oder TIFF verwenden.


Zuletzt bearbeitet von stobe am Fr 20.08.2004 13:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
grafiksau

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.08.2004 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stefan O. hat geschrieben:
wie wärs mit PS ???

Und außerdem, warum im bmp-Format ? Das is ja wiederlich *zwinker*
Für den Druck nur unkomprimierte EPS oder TIFF verwenden.


das möchte ich noch gerne editieren indesign schluckt wunderbar psd dateien. ein sehr schöner workflow zwischen indesign und photoshop.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [InDesign] Bitmap-tif einfärben?
Indesign 2 - Bitmap-tif-Objekte einfärben
Bitmap im InDes einfärben
Barcode-bitmap-tif-InDesign-Problem :o)
Tutorial Problem mit Bitmap/ halftone screen
Indesign CS5 Schwarze Fläche über Bitmap
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.