mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS 2 - Größe der Arbeitsfläche anpassen vom 13.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign CS 2 - Größe der Arbeitsfläche anpassen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.04.2007 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Media.Man hat geschrieben:
Hallo!

Ich habe EXAKT das selbe Problem wie anfangs beschrieben.

Zum einen gebe ich Typografit Recht, dass die Lösung umständlich ist,
zum anderen muss ich feststellen, dass sein Lösungsansatz wirkungslos ist.

Es funktioniert mit dem Export-Trick - ok - aber kennt jemand noch eine schickere Lösung?
Ist dieses "verschlucken" ein Fehler in InDesign?


Das Exportieren in das inx ist keine unschicke Lösung, sondern der von den Entwicklern entwickelte Weg zum Reparieren von defekten Dateien. Die Möglichkeit dadurch eine Kompatibilität von CS3 auf CS2 (4.0.5) oder von CS2 auf CS (3.0.4) zu erreichen ist ein erfreuliches Nebenprodukt. Ich habe oft Techmails von Seattle erhalten, die genau diesen Weg nahelegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Wolfi_atwork

Dabei seit: 21.02.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 07.08.2007 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:
Mann o Mann, seid ihr umständlich. Es geht auch einfacher:

Voreinstellungen: Hilflinien & Montageflächenoptionen

dort minimaleln vertikalen Offset einstellen.


Hallo

Ich hab genau das gleiche Problem wie am Anfang beschrieben.
Dein Tipp hat aber auch net geklapt, denn am Anfang war der Skizzenbereich sagen wir Bildschirmgroß bei kleiner DinA4 Ansicht. Nach einer einstellung von 25mm auf Testweise 1mm unterMontageflächenoptionen ist die Skizzenfläche so groß, das ich mit der Maus die einzelnen Blätter überhaupt nicht mehr finde.

Welchen Wert muss man denn einstellen ?
Wenn ic hwieder 25mm mache, ändert sich nichts... es wurde mit jedem Versuch nur größer und größer.


Gruß Wolfi


p.s.: also das mit dem Austauschformat klapt soweit dann doch. Aber das mit der Montageflächen Option würd ich dennoch gerne verstehen.


Zuletzt bearbeitet von Wolfi_atwork am Di 07.08.2007 11:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.08.2007 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn mindestens ein zu platzierendes Objekt innerhalb des Dokumentes so groß ist,
dass eine vergrößerte Montagefläche notwendig ist,
passt InDesign automatisch die Montagefläche auf die Größe des positionierten Objektes an.

Auch wenn der Objektrahmen z.B. ein Bild dann auf die Seitengröße zugezogen wird,
ist die eigentliche Objektbegrenzung für InDesign rechnerisch immer noch in voller Größe vorhanden.

Also ist das Phänomen vermutlich darauf zurück zuführen,
dass InDesign erst bei der Konvertierung ins Austauschformat eine Neuberechnung durchführt
und den neuen Objektrahmen als neue Objektbegrenzung sieht.


Zuletzt bearbeitet von Jess am Di 07.08.2007 11:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [PS CS4 Mac] Arbeitsfläche in Größe gleich
Illustrator CS 3 - Text ausrichten / Größe anpassen
Illustrator CS6 Größe Bedienelemente anpassen
InDesign - Montagefläche/Arbeitsfläche
InDesign Arbeitsfläche horizontal vergrößern...
InDesign Größe angeben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.