mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Anschnitt + DruckProblem? vom 07.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Anschnitt + DruckProblem?
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 07.03.2004 18:40
Titel

[InDesign] Anschnitt + DruckProblem?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nabend,

ich habe in indesign ein dokument angelegt 200 mm x 100 mm, dort kann man ja über datei - dokument einrichten, den beschnitt angeben. dies habe ich mit 3 mm gemacht und ein pdf geschrieben. soweit so gut, doch wenn ich ausm acrobat nen probedruck mache und von schnittmarke zu schnittmarke nachmesse, dann würde ich nach dem schneiden nicht 200 mm x 100 mm bekommen, sondern 195 mm x 97 mm.

woran kann das liegen, das ist echt kackendreck!!!! *hu hu huu*

gruß
el
 
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.03.2004 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Angenommen ich will eine A$ Seite mit beschnitt anlegen. Dann erstelle ioch ein neues Dokument und gebe da als Größe 210 mm x 297 mm an. Nun ziehe ich in InDesign einen Rahmen auf der die größe 216 x 303 hat. Die linke obere Ecke kommt auf Koordinate x -3 und y -3. Beim exportieren gebe ich dann unter Marken/Beschnittzugaben unter Anschnitt meine 3 mm an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.03.2004 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast Du die Option "Große Seiten auf Seitengröße verkleinern" im Druckdialog von Acrobat deaktiviert?

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.03.2004 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ gleis? war das jetzt ne antwort auf mein problem?

@achim
ich denke das ist ne frage, die an mich geht! hab jetzt seitenanpassung "keine" und es funzt.


Zuletzt bearbeitet von am Mo 08.03.2004 12:27, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.03.2004 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das von gleis war die antwort - du mußt blos alles auf deine maße runterrechnen und dann haut das so wie er es beschrieben hat hin,denke ich *zwinker*

gruss roblade
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 08.03.2004 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

komische antwort!!! das wär aber mehr so die quark-lösung und war nicht mein problem, denn in indesign gibbet die funktion: datei - dokument bearbeiten - beschnitt anlegen, dann 3mm angeben und indesign zieht dir automatisch nen gleichmäßigen beschnitt-rahmen ums dokument!!

bei mir wars ne einstellungssache, was achim ja erkannt hat.
 
bloxpod

Dabei seit: 11.08.2006
Ort: Wien
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.08.2006 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallöle ihr,

der thread ist zwar schon alt, hat mir aber gerade weitergeholfen um das anschnittproblemchen im indesign korrekt zu lösen - an dieser stelle HERZLICHEN DANK dafür Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druckproblem in InDesign
Acrobat 8 und InDesign CS3 Druckproblem
PDF ohne Anschnitt mit Anschnitt versehen
Anschnitt bei InDesign 2.0
[InDesign 2.0] Beschnittzugabe / Anschnitt
Indesign 2.0 - wie richte ich Anschnitt ein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.