mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [InDesign] Abstürze beim Bearbeiten von großen Dokumenten vom 09.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [InDesign] Abstürze beim Bearbeiten von großen Dokumenten
Autor Nachricht
kid_calypso
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.01.2006 02:37
Titel

[InDesign] Abstürze beim Bearbeiten von großen Dokumenten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin, erstelle gerade eine doku für meine facharbeit. nur so langsam macht das keinen spaß mehr. habe zwar sau viele ai.´s und tabellen auf den seiten, aber das sollte ja nicht das problem sein. selbst bei den simpelsten befehlen ist der rechner am ackern und total ausgelastet. habe aber sonst nie probleme mit meinen rechener (2.4 ghz + 1024mb), kann ohne probleme rendern, bildbearbeitung und sonstwas machen. nur indesign hakt und hakt, selbst wenn ich alles andere aus habe.vielleicht hat ja irgendwer auch schon solche problem gehabt.....



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 09.01.2006 05:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 09.01.2006 02:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

mal abgesehen von der hardware, sind
das zu viele seiten im dokument. das
würde ich auf jedenfall aufteilen und
du wirst sehen: kein spacken mehr!

Au weia!
 
Anzeige
Anzeige
Falk Wussow

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Wiesbaden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.01.2006 03:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lege am besten jedes kapitel als eigene satzdatei an und verbinde alle am ende zu einem indesign-buch. dann kann es aber auch sein, daß vielleicht der ansichtsmodus auf höchste qualität eingestellt ist. und zu guter letzt: ich hab mal auf einem G4 mit OS X gemerkt, daß indesign immer dann rumgesponnen hat, wenn man mit zwei oder mehr ebenen gearbeitet hat...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.01.2006 05:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht hast du irgendwo eine
defekte Schrift enthalten?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS2] Ständige Abstürze
[Indesign] Abstürze nach umstellen/umkopieren des Dokuments
Indesign CS3 - Abstürze beim kopieren von Inhalten
Indesign gesamtes Buch in PDF - Abstürze/fehlgeschlagen
InDesign-Dokument aus mehreren InDesign-Dokumenten erstellen
InDesign-Fehler bei Schriftenerkennung aus 2 Dokumenten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.