mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign 2.0 Standardeinstellung soll weg! vom 17.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign 2.0 Standardeinstellung soll weg!
Autor Nachricht
Sukkhadas
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.03.2006 15:03
Titel

InDesign 2.0 Standardeinstellung soll weg!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
seit kurzem ist bei jeder Datei die ich in INDesign neu erstelle ein einpunkt Rahmen drum herum. Wie geht das denn und wie werde ich diese Einstellung wieder los? Danke für euere Hilfe.
Grüße
Sukkha
  View user's profile Private Nachricht senden
PurpleToxin

Dabei seit: 15.03.2006
Ort: Nürnberg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.03.2006 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie ein einpunkt Rahmen? Meinst du, wenn du in der Datei einen Rahmen aufziehst, um z.B. Bilder zu importieren?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.03.2006 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Sukkha,

sämtlich Einstellungen, die du bei NICHT
geöffneten Dokumenten vornimmst, werden
automatisch zur Standardeinstellung.

Damit kannst du dein Problem lösen.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Indesign Grundeinstellung weg..
InDesign schriften weg?
Indesign: Linien weg
InDesign: Freisteller in PDF wieder weg?
InDesign-->PDF = Logo weg!
InDesign: Kriege Symbol nicht weg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.