mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Indesign: 1. Beschnitt bei Doppelseiten 2.Initiale vom 03.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Indesign: 1. Beschnitt bei Doppelseiten 2.Initiale
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
moana
Threadersteller

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 03.08.2005 23:45
Titel

Indesign: 1. Beschnitt bei Doppelseiten 2.Initiale

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich bin jetzt endlich auch auf Indesign umgestiegen (2.0).
Klappt bisher auch alles ganz gut, aber ein Problem stellt
sich mir, für das ich auch im Internet noch keine Antwort
gefunden habe.

Ich setze gerade ein Buch und habe dafür eine Muster-
Doppelseite angelegt. Was mache ich nun aber, wenn ich
ein Bild habe, dass im Bund angeschnitten wird?
Muss ich dann die Seitengrösse inkl. Beschnitt anlegen?
Aber dann müsste ich mir ja Beschnittmarken manuell
erstellen...

Und noch eine zweite Frage: Kann ich den Abstand von
Initiale, die über einige Zeilen geht (mit Absatz-Fenster),
zum Fliesstext ändern? Momentan klebt mein Fliesstext
zu dicht an der Initiale. Ich hab´s schon mit Tabs probiert,
aber da verschiesst´s mir den ganzen Fliesstext (Blocksatz).

Vielen Dank im vorraus für eventuelle Hilfe *zwinker*
Moana
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 06:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Bild kann im Bund nicht angeschnitten werden. Sonst wäre es ja eine Lose-Blatt-Sammlung. Der BEschnitt wird immer nur an den Aussenseiten angelegt, da auch nur an diesen Seiten mit dem Trimmer das Produkt auf Format gebracht wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 07:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst bei der Initiale z.b. ein viertelgeviert dahinter setzen und im Initialmenu 2 buchstaben statt 1 einstellen
  View user's profile Private Nachricht senden
moana
Threadersteller

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 04.08.2005 10:48
Titel

sowas hab ich gesucht ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... danke, dass mit dem Viertelgeviert hat gut geklappt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
moana
Threadersteller

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 04.08.2005 12:05
Titel

Beschnitt im Bund & Bindung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... nur zur allgemeinen Info, da ich gerade mit der Druckerei
telefoniert habe.

Es gibt schon zwei Verfahren: entweder man hat die Fadenheftung,
bei der die Seiten in der Mitte gefalzt werden. Da kann man
natürlich kein Beschnitt im Bund anlegen. Es kann aber auch
geleimt werden und da kann es dann an 4 Seiten beschnitten werden
und dann ist es "eine lose Blattsammlung" *zwinker*

Also kommt es drauf an, wie das Buch gebunden wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann lass doch dein Bild über den Rand hinauslaufen und beim Drucken/Exportieren gibst du 3mm Beschnitt und Schneidzeichen dazu (im Dialogfeld "Drucken").
  View user's profile Private Nachricht senden
moana
Threadersteller

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 04.08.2005 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht nicht. Wenn man eine Doppelseite im Indesign
angelegt hat, dann kann man im Bund keine 3 mm überlappen
lassen, da das dann auf der anderen Seite liegen würde.

Aber ich hab das ja jetzt mit dem Drucker geklärt und das
passt schon so, wie ich es angelegt habe, weil wir ne
Fadenheftung haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist nicht nur bei Dadenheftung so, sondern bei allen gehefteten Weiterverarbeitungen so.

Das man für eine Klebebindung überläufer für den Fräsrand anlegen muss, war mir neu, aber du hast ja das Beste gemacht, was man tun kann: Den Drucker, der es produziert gefragt!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Beschnitt InDesign - Datenformat nach Beschnitt zu groß
[Indesign] Initiale bündig setzen
Doppelseiten in InDesign 2
Indesign CS: Nullpunkt bei Doppelseiten
InDesign Doppelseiten untereinader
Indesign Doppelseiten im Pdf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.