mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Illustrator] Wie werden Ebenen gespeichert? vom 11.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Illustrator] Wie werden Ebenen gespeichert?
Autor Nachricht
drwitt
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Kiel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2006 17:48
Titel

[Illustrator] Wie werden Ebenen gespeichert?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Leute!

hatte heute eine Diskussion mit der Diplomdesign-Abteilung, bei der mir nahegelegt wurde, mehr oder weniger gefälligst auf den Einsatz von Ebenen (eine Landkarte mit "Grenzen" und "Städte") zu verzichten ('... das verwirrt nur *Thumbs up!* ... da findet man ja nix wieder * Keine Ahnung... * ... braucht tierisch viel Platz ... schon 1000mal gesagt... als Azubi musst du schon ein bißchen * Ich bin unwürdig * ... etcpp')....

Ich bin ja gerne bereit, auf Ebenen zu verzichten, wenn es wirklich so nachteilig ist und es Sachargumente hagelt... Weiß einer von Euch, wie Eben speicherplatzmäßig im Illufile abgelegt werden? In meiner Vorstellung hängt der Platzbedarf von Ebenen von ihrem Inhalt ab. Natürlich kann man ein Dokument auch kaputtorganisieren oder das gleiche Bitmap sechsmal einsetzen... sonstige Nachteile?

Für Antworten dankt

Carsten.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.08.2006 19:14
Titel

Re: [Illustrator] Wie werden Ebenen gespeichert?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

drwitt hat geschrieben:
Ebenen: das verwirrt nur *Thumbs up!* ... da findet man ja nix wieder


hhmm - ich plädiere für das Gegenteil (man lese zum Vergleich das Einführungskapitel aus der Illu-Hilfe zu Ebenen). Vor allem bei Kartengrafiken.

Was das Speichern angeht: klar hat eine Datei ohne Ebenen einen geringfügig kleineren Platzbedarf als eine Datei mit den gleichen Objekten auf Ebenen verteilt. Aber das Löschen der überflüssigen Pinsel, Symbole, Muster, Grafikstile und Farbfelder bringt da wesentlich mehr als das Beseitigen der Ebenen. Richtig klein wird die Datei allerdings, wenn sie ohne PDF-Kompatibilität abspeichert (dann lässt sie sich aber auch nicht mehr in InDesign platzieren).

Was tatsächlich problematisch sein kann, sind Unterebenen. Nur, die brauchen wahrscheinlich wirklich die allerwenigsten.

Früher ( -> zu Zeiten von FreeHand 2.02), als das Anlegen von so etwas ähnlichem wie Ebenen zum alchemistischen Geheimwissen gehörte, haben übrigens alle nach genau dieser Möglichkeit gegiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
drwitt
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Kiel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 12.08.2006 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Monika, das war sogar doppelt und dreifach informativ!

Viele Grüße
Carsten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rari

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 12.08.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich nutze die Ebenen in Illustrator auch sehr gerne, einfach weils viel übersichtlicher ist.
Speicherplatz sollte doch heutzutage eigentlich kein Problem mehr darstellen, denke ich.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator CS 6: Deckkraft wird nicht gespeichert?
Illustrator | Ebenen vereinen, hintere Ebenen ausschneiden
Illustrator - Ebenen -Problem
Ebenen in Illustrator exportieren
Ebenen-Manie des Illustrator (CS)
Illustrator CS: Ebenen einklappen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.