mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator: Schnittmarken korrekt setzen vom 23.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator: Schnittmarken korrekt setzen
Autor Nachricht
mikee
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: Frankfurt
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.02.2006 19:15
Titel

Illustrator: Schnittmarken korrekt setzen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heyho, ich habe jetzt einen Flyer in Photoshop in der Größe 10,7 x 15cm gemacht. Jetzt habe ich diesen in Illustrator geöffnet und als pdf gespeichert. Wenn ich ihn mir als pdf angucke sehe ich auch die Schnittmarken, allerdings liegen diese genau an dem Rand von dem Flyer. Habe bei dem designen aber extra 0,2cm mehr platz an allen seiten gelassen damit bündig gedruckt wird.

Kann ich die Schnittmarken irgendwie so verändern das sie etwas ins bild ragen?!

Ich habe hier mal ein Beispiel hochgeladen:
Beispielbild

der rote Bereich stellt den Flyer dar. Wenn es aber so gedruckt werden sollte können doch Ränder entstehen wenn ich mich nicht, oder ist alles so korrekt? Hatte, wie oben schon erwähnt gedacht das die schnittmakren in den Flyer reinragen müssen und sozusagen ein Teil des äußeren Randes wegfällt.

Grüße
mikee



Titel editiert
> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 23.02.2006 20:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.02.2006 19:27
Titel

Re: [frage]Beschnitt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mikee hat geschrieben:
Kann ich die Schnittmarken irgendwie so verändern das sie etwas ins bild ragen?!


Du musst Deine Illustrator Datei in der Größe anlegen, die das fertig beschnittene Teil haben soll. Dann lädst Du das Bild rein und gibst das ganze mit dem gewünschten Beschnitt - 2mm aus. Sowohl im Drucken- als auch im PDF-speichern-Dialog auf der Seite "Marken und Anschnitt"

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Manuelle Schnittmarken korrekt anlegen
indesign cs2 schnittmarken setzen
Steuernummer typografisch korrekt setzen
Illustrator und Schnittmarken..
illustrator: kann schnittmarken nicht löschen
Illustrator CS und Acrobat 5 - Schnittmarken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.