mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator: komplexe Pfade nicht mehr teilen vom 18.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator: komplexe Pfade nicht mehr teilen
Autor Nachricht
OliverL
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2006
Ort: 49477
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 11:58
Titel

Illustrator: komplexe Pfade nicht mehr teilen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine erste frage hier im Forum Lächel

Wenn ich einer meiner Illustrationen speicher und in InDesign lade bekomme ich Horizontale streifen.
Ein Kollege hat mir die Lösung in FreeHand angeboten da heisst das ganze: "komplexe Pfade teilen" deaktivieren.
In Illustrator finde ich diese Option nicht.

Frage:
Wo stelle ich die Option "komplexe Pfade teilen" aus?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du sehr komplexe Pfade hast, kannst du über /Pfad/vereinfachen gehen.

Du kannst entweder den ganzen Pfad wählen oder eine Auswahl von Ankerpukten vereinfachen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.07.2006 13:08
Titel

Re: Illustrator: komplexe Pfade nicht mehr teilen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OliverL hat geschrieben:
Wenn ich einer meiner Illustrationen speicher und in InDesign lade bekomme ich Horizontale streifen.


Hast Du ein AI oder ein EPS in InDesign geladen? Sind diese Streifen nur in der Bildschirmansicht oder auch im Ausdruck? Hast Du "Überdruckenvorschau" in InDesign aktiviert? Sind die Streifen dann auch noch da?

Illu hat keine entsprechende Option zu "komplexe Pfade teilen".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

@monika und TS und den ganzen rest: sorry für die gotteslästerung, aber das ist nicht ganz korrekt.
bis zur 10er version (für cs weiß ichs nicht - bei cs2 kann ichs auschließen), gab es unter "datei" - "dokumentformat" - "drucken und exportieren" die option "lange pfade teilen".

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
OliverL
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2006
Ort: 49477
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal danke an alle die mir helfen wollten/geholfen haben.

Die Antwort von type1 hat mir geholfen.
1. Ich hatte Illustrator 10 (nächste mal schreib ich die version dazu Lächel )
2. Hab jetzt CS1 installiert und habe das Problem nicht mehr
@type1: in der CS1 Version gibt es das wohl auch nicht mehr

Sonstiges:
@MacCon: Das problem lag daran das selbst wenn ich eine große Fläche ( Rechteck: 500 x 500 ) hat Illustrator beim Speichern fünf streifen mit je 500 x 100 gemacht. Das ist mit dem Auge nicht zusehen aber in einer PDF sind es 5 Elemente (Problematisch wenn man Folien plotten will)

@monika_g: nächste mal bin ich genauer bei der Beschreibung meines Problems. (s. @MacCon)

THX Oliver
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator -ein aus vielen Teilen bestehendes Objekt teilen
ILLUSTRATOR - KOMPLEXE MASKE
Illustrator - Komplexe Transparente Grafiken - im Druck
Illustrator CS 3 - Form teilen bzw. durchschneiden
Illustrator gruppiertes Kreis-Objekt in zwei Hälften teilen
Illustrator Pfade
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.