mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Illustrator 10] illustratorproblem mit weichzeichungseffekt vom 04.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Illustrator 10] illustratorproblem mit weichzeichungseffekt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
ZenTruS
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 19:02
Titel

[Illustrator 10] illustratorproblem mit weichzeichungseffekt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also folgendes problem beherrscht mich seit jahren und nun habe ich die faxen dicke:

folgendes Prob: illustrator 10, egal welches objekt, schlagschatten anwenden - aber: ich bekomme statt einem geblurten weichen schatten eine kopie meines objektes in s/w und 50% transparent. irgendwo gibts bestimmt einen shortcut, damit ich wieder die geblurte weiche schattenform bekomme. nur wo? das einzige das hilft ist immer wieder neu installen. aber ich will doch nur damit arbeiten und ich kann mich nichteinmal daran erinner, einen unbedachten shortcut gemacht zu haben.

BITTE LEUTE, helft einem verzeifeltem, der heute seine praktikantin an seinen rechner gelassen hat und nun nicht wieder installen will.
so long ZeN


--> ok ich merk schon, ich red trotz reger und lieber unterstützung an euch vorbei. also nochmal:

objekt soll mit weichem schlagschatten unterlegt werden - unter effekt->stilisierungsfilter->schlagschatten müßte es ja normal gehen, geht es aber nicht, da da der regler für weichzeichnen nicht anklickbar ist. das fazit dessen ist, dass alle schatten wie 50%transparent&dedoppelte objekte dahinter erscheinen. mehr ist da nicht rauszuholen. warum auch immer. nun die frage: gibt es einen schortcut, der dieses feld wieder aktiviert? ich habe schon öfters dieses phänomen erlebt und konnte diesen nur durch neuinstalation beheben.
kpv war falsch ich wollte abkürzen. eigentlich meine ich kpt-ve kais-power-tool-vector-effects
hoffentlich hat jemand nun die frage verstanden. in bin leider kein noob mehr dem mann diese frage einfach erklären könnte, aber einfach nur ein ortcut würde vollkommen genügen. danke euch alle und schöne nacht noch.


Zuletzt bearbeitet von ZenTruS am Do 04.08.2005 21:08, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ZenTruS
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe nochmal geschaut. ich kann einfach dieses objekt nicht weichzeichen und weis nicht wieso. mit kpv gehts aber das istg mir immer zu umständlich, wenn ich genau weiss welche werte ich eintragen muss, damits geht. hoffe einer weis einen rat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Filter --> Stilisierungsfilter --> Schlagschatten.

Dann müßte eigentlich ein Menue erscheinen, wo Du alles einstellen kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ZenTruS
Threadersteller

Dabei seit: 04.08.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 19:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

joah danke, aber soweit war ich ja auch schon. doch bei extras-stilfilter-schlagschatten kann ich das weichzeichnen nicht aktivieren. das meinte ich. es fehlt einfach. ist nicht anwählbar. thats the prob. *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Effekt > Stilisierungsfilter > Schlagschatten


oder



Filter > Stilisierungsfilter > Schlagschatten


Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.08.2005 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ZenTruS,

du bist neu hier, das sehe ich, aber: bitte verwende in Zukunft aussagekräftigere Titel. Mit "HILFE!" kann man ungefähr jeden Thread hier betiteln, wenn man will... *zwinker*
Ich hab den Titel editiert, bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich dein problem richtig beschrieben habe. Falls nicht, kannst du das ja mit dem "Edit"-Button oben rechts nochmal ändern.

Grüße,
McMaren
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 20:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZenTruS hat geschrieben:
habe nochmal geschaut. ich kann einfach dieses objekt nicht weichzeichen und weis nicht wieso. mit kpv gehts aber das istg mir immer zu umständlich, wenn ich genau weiss welche werte ich eintragen muss, damits geht. hoffe einer weis einen rat.


Was ist kpv?

---

Allgemeines Weichzeichnen
kann man unter Filter > Weich-
zeichnungsfilter einstellen
(mit einem Regler)



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.08.2005 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatten das problem, mit dem nicht anwählbaren Weichzeichnungsregler auch schon...
haben die Illuprefs gekillt, danach war´s wieder anwählbar...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen illustratorproblem
ein illustrator cs3 dokument in illustrator cs2 öffnen?
[Illustrator] Excel-Datei in Illustrator kopieren
Adobe Illustrator CS Datei als Illustrator 10 speichern??
Illustrator / InDesign Tastaturbelegung + Illustrator-Boxes
[Illustrator] Logo im Illustrator Vektorisieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.