mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HKSFarben anlegen in Photoshop! vom 27.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> HKSFarben anlegen in Photoshop!
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
webchris
Threadersteller

Dabei seit: 27.11.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo okay besten dank.. werde dann mal mein Glück versuchen
  View user's profile Private Nachricht senden
tarmina

Dabei seit: 02.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.12.2005 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hoffe jemand kann mir recht schnell helfen...

das mit den Kanälen wusste ich ja schon... in der Theorie *zwinker*
aber in der Umsetzung schein ich nun doch ein Brett vorm Kopf zu haben.

Muss ich mit 100% schwarz arbeiten, um meine HKS Farbe auch zu 100% zu erhalten - also des Maskenprinzip nur umgekeht?????
oder kann ich auf der Ebene mit meiner HKS Farbe rummalen....
Verschiedene Faben muss man ja aussparen - wie ist das bei der Duplex-Funktion?

....vielleicht sehe ich Probleme, wo keine sind... aber mein kopf qualmt schon - HILFE!!!!


// glaub' der Groschen fällt auf einmal doch schon fast von selbst... hätt ich doch schon früher aufgeschrieben. *zwinker*

- ich "male" auf einer Ebene mit einer beliebigen Farbe, erstelle eine Auswahl und erstelle daraus einen neuen Kanal - richtig? Aber reicht eine Benennung des Kanals????-woher weiß die Druckei, welche Sonderfarbe gemeint ist?

.. aber die Duplex-Frage... das wäre nett, wenn sich dazu noch jemand äußern könnte! Menno!



Bitte vermeide Doppelposts,
indem du den Edit-Button
verwendest. Gruß ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 03.12.2005 20:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 03.12.2005 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit der Duplex-Funktion bist du sehr eingeschränkt.

Besser ist da die Vorgehensweise über ein CMYK-Bild
mit zusätzlichem Sonderfarbenkanal. Diesem lässt
sich ohne Probleme eine Sonderfarbe zuweisen, deren
Name dann auch der Kanal erhält.

Leider kannst, um mit der Sonderfarbe arbeiten zu
können, nur in diesem Kanal selbst arbeiten.
Das wiederum funktioniert dann wie im Maskierungs-
modus. Standardmäßig überdruckt diese Sonderfarbe
die übrigen Kanäle. Sollte die Sonderfarbe jedoch
aussparen (aus welchem Grund auch immer) musst
den Inhalt dieses Kanals manuell in den CMYK-Kanälen
aussparen.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Photoshop CS5] Mehrere Arbeitspfade in Photoshop anlegen
Photoshop CS: Schmuckfarbenkanal anlegen
Photoshop: HKS anlegen- aber wie?
Photoshop: Beschnitt anlegen
[Photoshop] Graffiti-Schriftzug anlegen?
Photoshop: transparenten Verlauf anlegen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.