mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 30.09.2016 06:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HKS Farbe mit Schwarzanteil vom 14.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> HKS Farbe mit Schwarzanteil
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Jup

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Höxter
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2004 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Strehlow hat geschrieben:
...aber keine ahnung, wie man das im quark anlegt, zumal ich das auch rein logisch nicht in die birne kriege? warum sollte man auf eine sonderfarbe noch schwarz raufklatschen? ...


Ist nichts ungewöhnliches. Ich kenne auch einige Kunden, die ein Zweifarbiges Logo haben, welches sich aus einem HKS-Ton und Schwarz zusammensetzt. Und um verschiedene Effekte zu erziehlen, Mischen diese den HKS-Ton auch noch mit Schwarz. So kann man z.B. neben einem sauberen rot (HKS 14) auch noch ein Braun erzeugen (mit z.B. 50 K). Damit erspart man sich ggf. eine dritte Sonderfarbe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Strehlow

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: Cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.01.2004 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke, gut zu wissen... vielleicht läuft mir ja auch mal sowas übern weg... ich meine, wir drucken hier auch ne menge, sind 20 mitarbeiter alleine im satz layout, aber davon hab ich noch nie was gehört... naja, man lernt halt immer dazu... danke...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.01.2004 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und was würdet ihr vorschlagen, wenn ich in meinem Quark-Dokument ein Logo (mit der HKS Farbe mit dem 30%igen schwarz) habe, das z.B. in Illustrator erstellt wurde?

Dann bleibt mir doch eigentlich nur die Möglichkeit schon in Illustrator an Stelle der eigentlich HKS Farbe eine ganz neue zu definieren die sich dann z.B. aus 100% Yellow und 30% Schwarz zusammensetzt und ich dem Drucker später sage, dass er für Yellow die HKS Farbe nehmen soll, oder?


mfg

SpiderFX


Zuletzt bearbeitet von SpiderFX am Do 15.01.2004 09:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Pica

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: kurz vor FFM
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.01.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wichtig beim Anlegen der Farbe ist, dass Du eine "reine" Grunddruckfarbe
nimmst (z.B. Cyan oder Magenta). Dann legst Du eine zweite Farbe an,
die aus 100% Cyan und dem gewünschten Schwarzanteil besteht (z.B. 100 c, 30 s).

Beides angelegt als Prozessfarbe!!! Wenn nun in der Druckerei die Filme
belichtet werden, kommt ein Cyan-Film raus und ein Schwarz-Film.
Alle anderen Farben wurden ja beim Mischen nicht gebraucht.
Du musst der Druckerei lediglich mitteilen, dass Cyan nicht als Cyan ge-
druckt werden soll, sondern in der Vollton-HKS-Farbe.

Eine Kontrollmöglichkeit für Dich ist die Ausgabe über die Separation.
Wenn Du es über den normalen Drucker separiert ausgibst, dürften nur
Cyan und Schwarz rauskommen. Dann ist es korrekt.

Es sieht eventuell merkwürdig aus, wenn das Logo, o.ä. in Cyan erscheint,
aber gedruckt wird es dann ja in einer anderen Farbe - und ein farbliches
Vorstellungsvermögen haben wir ja alle, oder?

Auch das Anlegen in einem anderen Programm, z.B. FreeHand, läuft
nach dem ähnlichen Prinzip. Wichtig ist, dass in allen Programmen die
Zusammensetzung der Farbe und der Name gleich sind!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HKS Farbe erechnen??
[farbe] HKS > Ral
Frage zu HKS Farbe!
Probleme mit HKS-Farbe
RAL Farbe in HKS oder CYMK??
Passende Pantone-Farbe zu HKS 8 K
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.