mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hintergrund entfernen vom 20.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Hintergrund entfernen
Autor Nachricht
marci9
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.01.2007 21:41
Titel

Hintergrund entfernen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

brauche eure Tipps * Keine Ahnung... *

- Ich habe ein JPEG in Photoshop importiert - Hintergrund entfernt - als TIF abgespeichert.

- TIF in Corel importiert über ein anderer Hintergrund gelegt.

- wenn ich die Corel-Datei über mein HP-Drucker drucke ist alles ok.Wenn ich aber über den EPSON D88 drucke,kriege ich auf dem Ausdruck immer einen weissen viereck um die TIF-Datei.

Ich muss über den EPSON wiel ich das ganze mit Sublimationstinten drucken muss.

Kann mir jemand weiterhelfen.??

Vielen Dank im Voraus.

Gruss
Marci9
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 20.01.2007 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klingt, als könnte der Treiber des Epson das Bild nicht verarbeiten. Oder hängt der Epson an einem RIP. Sind beide Drucker am selben Rechner?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
marci9
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.01.2007 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Klingt, als könnte der Treiber des Epson das Bild nicht verarbeiten. Oder hängt der Epson an einem RIP. Sind beide Drucker am selben Rechner?


Hallo Astro,

ha beide Rechner sind am selben Rechner.

Einzige Unterschied:wenn ich über den EPSON Drucker gehe,verwende ich den orig. ICC-Profil von den Sublitinten.Weiss aber nicht ob das die Ursache sein kann.

In der Zwischenzeit habe ich noch den Test durchgeführt:Druck in zwei Durchgänge ausführen.Erster Vorgang nur Hintergrund...................zweiter Durchgang nur Bild darauf.So klappt es im Bezug auf weisser viereck aber die Farben sind nicht originell wie wenn man es auf einmal druckt.Un vorallem sehr umständlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 21.01.2007 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am Profil kann es normalerweise nicht liegen. Irgendwas stimmt da beim rippen nicht. Meistens ist was mit "Überdrucken". Aber so eine Ferndiagnose ist mir natürlich jetzt nicht möglich. Vielleicht noch mal das Handbuch durchsuchen oder beim Support anfragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen hintergrund von bildern entfernen
PDF - Hintergrund entfernen ?
Weisser hintergrund entfernen, wenn Teile des Logos auch...
Wenig Kontrast - Zeichnung vom Hintergrund entfernen
Illustrator - Weiße Stellen (Hintergrund) entfernen
Illu: Nach interaktiv abpausen weißen Hintergrund entfernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.