mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Heisst der Acrobat Distiller jetzt Acrobat PDF? vom 16.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Heisst der Acrobat Distiller jetzt Acrobat PDF?
Autor Nachricht
dushy18
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: erfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.02.2006 12:00
Titel

Heisst der Acrobat Distiller jetzt Acrobat PDF?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallöchen,

ich habe mal eine frage... hier auf arbeit, also in der agentur, haben wir auf allen rechnern den acrobat distiller installiert. wenn wir pdf schreiben wollen, dann gehen wir in jedem programm (ps, quark, freehand..) auf "datei - drucken" und gelangen dann zu einem fenster, wo man oben nicht nur die installierten drucker einstellen kann, sondern auch auf "acrobat distiller" klicken kann. wenn man den auswählt, wird dann also eine pdf geschrieben. so, jetzt haben wir einen neuen pc und haben ebenfalls acrobat installiert, aber in dem drucker-menü steht nun nicht der distiller. muss man den bei dem neuen acrobat irgendwo extra installieren? oder ist "adobe pdf" der ersatz dafür? denn auf allen rechnern kann man sonst zwischen acrobat distiller und adobe pdf und eben allen installierten druckern wählen...auf dem neuen pc steht nur der installierte drucker und adobe pdf...

bitte helft mir, wenn ihr helfen könnt *zwinker* Menno!

dankeschön schonmal an alle!!! LG * Ich bin unwürdig *


Zuletzt bearbeitet von saucer am Do 16.02.2006 12:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 12:04
Titel

Re: ACROBAT DISTILLER

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Acrobat 5 nannte sich der Druckertreiber für den Distiller "Acrobat Distiller". Mittlerweile (Acrobat 6 und 7) heißt er "Adobe PDF".

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dushy18
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: erfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.02.2006 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dankeschön. aber eine frage hab ich da jetzt noch:

das heißt, dass jetzt also adobe pdf das gleiche ist wie acrobat distiller vorher? und wenn ich bei diesem adobe pdf auf einstellungen klicke, kann ich das einstellen, was ich unter acr. dist. einstellen konnte? (wir nehmen nämlich immer die einstellungen von flyerpilot!)

danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist schon richtig so.

Allerdings arbeitet der Adobe-PDF-Drucker (welcher ja auch
nur den Distiller im Hintergrund öffnet) langsamer als der
Distiller selbst. Zumindestens auf meinen Rechnern.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Acrobat Distiller - PDF
Automatismen bei Acrobat und Acrobat Distiller
Acrobat 6 und Distiller
Acrobat Distiller
[Acrobat] joboptions in Distiller 5.0
Acrobat distiller x3 einstellungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.