mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FreeHand] Tipps für Datenaufbereitung Schilderdruck? vom 20.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [FreeHand] Tipps für Datenaufbereitung Schilderdruck?
Autor Nachricht
franz-m.
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 18:19
Titel

[FreeHand] Tipps für Datenaufbereitung Schilderdruck?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ist da noch jemand???
Mein Grafiker soll ein Schild, dass er im Freehand 10 auf OSX mit Acrobath 6 gebaut hat mit Bilddaten, ca. 180 MB als Druck-PDF speichern. Irgendwie weiß der nicht, worauf er achten muß, und welche Einstellungen er wo vornehmen muß. Das Schild wird auf Folie gedruckt für den Außenbereich.
Kann mir jemand sagen, was er einstellen muß, damit wir die daten vernünftig gedruckt bekommen?
Es eilt aber. Vielleicht is ja doch noch jemand mit Ahnung da...

Franz.-M * Mal bisschen die Nase pudern... *



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 20.09.2005 19:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
criscris

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: INAM
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde die daten ganz normal anlegen und später im exportmenü oder im distiller die einstellung für druck
wählen, also mindestens 300 dpi und mir bei der größe des Schildes überlegen ob ich die daten
1:1 anlege oder in einem kleineren maßstab der dann im rip-prozess skaliert wird...

um die Folie würde ich mir da weniger sorgen machen, da gibt es alle möglichen, ideal wäre ne "hochleistungsfolie" für den ausßen bereich, die im finishing entweder klat- oder flüssiglaminiert wird. Die kommt dann auf´s schild und fertig...

oder man fragt einfach bei der Druckerei nach, was für Daten die am besten verarbeiten können, damit es dann nicht
zu missverständnissen kommt...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2005 07:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verschoben nach Software-Print
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Tipps zur Datenaufbereitung eines Wickelfalzflyers
[FreeHand] Datenaufbereitung für Visitenkartendruck
Datenaufbereitung für Aufkleber
Datenaufbereitung für Zeitungsdruck
Datenaufbereitung für Labeldruck
Tonwertzuwachs bei Naturpapier – Datenaufbereitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.