mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand: Schrift in EPS umfärben? vom 18.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand: Schrift in EPS umfärben?
Autor Nachricht
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.07.2005 16:20
Titel

Freehand: Schrift in EPS umfärben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hoi,

ich habe eine etwas merkwürdige Frage.
Und zwar, wie kann ich in Freehand eine weiße Schrift (aus einem .eps) schwarz färben?
Die Schrift ist zur Zeit weiß, soll aber schwarz eingefärbt werden, weil das auf ein weißes T-Shirt gedruckt werden soll ...
In PS wüsste ich, wie das geht, allerdings kann ich das denn nicht mehr als Vektorgrafik abspeichern ....
Kann mir da jemand helfen?

Grüße,
the red devil


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Mo 18.07.2005 16:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.07.2005 17:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

> Titel editiert.

Bitte benutzt das richtige Unterforum für eure Themen.
> Thema verschoben nach „Software – Print“.


---

Normalerweise ist das EPS-Format nicht zur Nachbearbeitung gedacht.

Du kannst allerdings versuchen die EPS-Datei mit Freehand oder Illustrator
zu öffnen, die Schrift umzufärben und das Dokument neu als EPS zu exportieren.
Das Ergebnis der Konvertierung aus der EPS-Datei muss aber dem Original nicht
entsprechen, da die Import-Filter der Programme nicht unbedingt von guter
Qualität sind... also Vorsicht!

Besser ist es das Original-Dokument zu öffnen und die Farbe zu ersetzen.

Alternativ könntest du die Farbwerte in der EPS-Datei auch mit einem Hex-Editor
bearbeiten, dazu musst du dich allerdings mit den PostScript-Befehlen auskennen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
thereddevil
Threadersteller

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Hamburg / Eimsbüttel
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.07.2005 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uiuiui ... habe ich mir schon gedacht ...
mhhmm ... ne, mit postscipt befehlen kann ich mich leider nicht aus - bin eigentlich auch eher der pixelschieber ...

Danke aber auf jeden Fall für deine Antwort!

Meinst du ich kann das .eps einfach in 300dpi und recht groß in ps bearbeiten und denn auch als tif speichern? geht das nicht vielleicht auch für den T-Shirt druck? *fragendguck* Hä?

Ps. Sorry, dass ich es ins falsche Forum gepostet habe ... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.07.2005 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

thereddevil hat geschrieben:
Meinst du ich kann das .eps einfach in 300dpi und recht groß in ps bearbeiten und denn auch als tif speichern? geht das nicht vielleicht auch für den T-Shirt druck? *fragendguck* Hä?

Kommt auf das Druckverfahren an...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Freehand eps in Illustrator in graustufen umfärben
InDesign/FreeHand] Schrift über EPS ist verpixelt
Illustrator eps - Freehand eps PROBLEME
FreeHand 10 EPS am PC
Corel EPS - Freehand
In FreeHand MX ein eps (PS) importieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.