mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand - Photoshop - welche Farbengine/-profil ? vom 08.02.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand - Photoshop - welche Farbengine/-profil ?
Autor Nachricht
fragile
Threadersteller

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 12:59
Titel

Freehand - Photoshop - welche Farbengine/-profil ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hab heute meinen Monitorkalibrierer bekommen und ein ICM-Profil erstellt. Über die "Kodak Digital Engine" kann ihc das in Freehand laden. Wenn ich dann noch "erweiter" anklicke und quasi Papierweiß etc. simluieren kann, komme ihc dem gedruckten Proof aus der Druckerei schon sehr nahe. Soweit so gut.

In Photoshop arbeite ich derzeit noch mit der ACE-Engine, die sich von ihrem Output deutlich von der ICM-Engine von Microsoft unterscheidet. Soll ich der Konsistenz halber jetzt auch in Photoshop mit der Microsoft ICM Engine und dem Monitorprofil arbeiten ? Ich bereite fast ausschliesslich Fotos für die Druckausgabe und Weiterverarbeitung in Freehand auf...

Thx 4 tipps

FraGiLe


Zuletzt bearbeitet von fragile am Mi 08.02.2006 13:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Photoshop - profil - graustufenbilder
Photoshop, ICC Profil und Transparenz
Photoshop ICC-Profil oder Proof-Einstellungen
Proof Profil für gelbes Papier in Photoshop
Input-ICC-Profil zu Display-ICC-Profil konvertieren
Photoshop CS oder Freehand ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.