mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FreeHand] PDFs mit korrekten Farben schreiben? vom 19.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [FreeHand] PDFs mit korrekten Farben schreiben?
Autor Nachricht
Emanon
Threadersteller

Dabei seit: 19.12.2005
Ort: Neuss
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 10:51
Titel

[FreeHand] PDFs mit korrekten Farben schreiben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag zusammen!

Bin mit meinem Latein am Ende...was muß ich einstellen, damit mir aus Freehand geschriebene PDFs ordentliche Farben darstellen? (MAC OS X)

Es geht um ein Grün, das 77/0/96/0 angelegt ist und wenn ich dann ein PDF schreibe und in Photoshop rastere, bekomme ich ständig 78/0/85/0 und diese ca 10% gelb weniger auf dem Bildschirm verursachen einen Unterschied wie Tag und Nacht...

Bei exportierten EPS Dateien sind die Farben ja auch 1 A!?!?

Für ein wenig Unterstützung wäre ich sehr dankbar!

Gruß!



Titel editiert
> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 19.12.2005 12:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
redkerstin

Dabei seit: 04.04.2003
Ort: bieledorf
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.12.2005 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

welche Einstellungen nimmst du denn beim PDF-Export aus Freehand??

hab das mal mit deinen farbwerten ausprobiert und bei mir macht Photoshop
die farben genauso wie in freehand!

Gruß Kerstin
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jamesblond321

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du musst immer die gleichen Profile und Rendering Intents einstellen. Und drauf achten zwischen RGB und sRGB gibt es große Unterschiede...
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.12.2005 12:55
Titel

Re: [FreeHand] PDFs mit korrekten Farben schreiben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Emanon hat geschrieben:
Es geht um ein Grün, das 77/0/96/0 angelegt ist und wenn ich dann ein PDF schreibe und in Photoshop rastere, bekomme ich ständig 78/0/85/0 und diese ca 10% gelb weniger auf dem Bildschirm verursachen einen Unterschied wie Tag und Nacht...


Wieso rasterst du das PDF auch in Photoshop? *Huch*
Um die Farben zu überprüfen? Hmm...?! Dazu nie,
nie, nie Photoshop nehmen.

Welchen Acrobat hast du denn? Ab Version 6 gibt
es ja die Separationsvorschau mit der man Farben
prüfen kann. Ansonsten bietet der Prinect Color
Editor von Heidelberg auch für niedrigere Versionen
diesen Dienst an (sogar zuverlässiger).

Das PDF erstellst du entweder über eine PostScript-Datei
(AdobePS) oder über den FreeHand-EPS-Export. Jedoch
nie über den PDF-Export. Die PS-Variante ist natürlich
vorzuziehen.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wie aus FreeHand-Daten großforamtige PDFs schreiben?
FreeHand: Transparente Flächen mit korrekten Farbwerten
Problem beim Schreiben eines PDFs
über nacht pdfs schreiben von verschienden quarkdokumenten
Ps Schreiben aus freehand..
Freehand Druckdaten schreiben.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.