mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand oder Illustrator: Wellenlinien, wellenartige Formen vom 20.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand oder Illustrator: Wellenlinien, wellenartige Formen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
tatjanab
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.07.2004 10:54
Titel

Freehand oder Illustrator: Wellenlinien, wellenartige Formen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie kann ich in Freehand oder Illustrator gleichmäßige Wellen-Linien machen?

Und wie kann ich wellenartige Formen wie zum Beispiel die Coca-Cola-Welle machen, ohne dass die Welle irgendwie unregelmäßig oder "verbeult aussieht?

Grüße
Tati
  View user's profile Private Nachricht senden
piXXelpanscher

Dabei seit: 12.04.2004
Ort: im Nord-Westen
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beliebige anzahl punkte setzen, punkte in der höhe und immer im gleichen abstand (in der breite) ausrichten,
jeden 2. punkt gleichmäßig in der höhe verschieben, alle punkte in kurvenpunkte umwandeln, "ziehpunkte" automatisch anklicken, fertisch!
Lächel

.. das war freehand... *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von piXXelpanscher am Di 20.07.2004 11:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:02
Titel

Re: Freehand oder Illustrator: Wellenlinien, wellenartige Fo

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tatjanab hat geschrieben:
Wie kann ich in Freehand oder Illustrator gleichmäßige Wellen-Linien machen?

Und wie kann ich wellenartige Formen wie zum Beispiel die Coca-Cola-Welle machen, ohne dass die Welle irgendwie unregelmäßig oder "verbeult aussieht?

Grüße
Tati


ganz einfach: per hand.

mit ein bisserle übung sind so wellen wie u.a im coca cola logo zu finden kein problem.
  View user's profile Private Nachricht senden
ExPraktikant

Dabei seit: 05.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Den Pfad anlegen, z.B. mit Freihand Werkzeug...

2. Dann den Pfad Modifizieren->Ändern->Vereinfachen, dass du weniger Ziehpunkte hast.

3. Als nächstes kannst du dann den Pfad anpassen und an den "Griffen" herumziehen bis du ihn so hast,
wie er dir gefällt...




Zuletzt bearbeitet von ExPraktikant am Di 20.07.2004 11:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Illustrator geht das ganz einfach!

Eine Linie aufziehen und mit dem Filter Verzerren -> ZickZack eine Wellenlinie daraus machen! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
piXXelpanscher

Dabei seit: 12.04.2004
Ort: im Nord-Westen
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:

Als nächstes kannst du dann den Pfad anpassen und an den "Griffen" herumziehen bis du ihn so hast,
wie er dir gefällt...


genau.. so kriegt sie das nie gleichmäßig hin!
  View user's profile Private Nachricht senden
tatjanab
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.07.2004 11:07
Titel

Re: Freehand oder Illustrator: Wellenlinien, wellenartige Fo

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sahnemuh hat geschrieben:

ganz einfach: per hand.

mit ein bisserle übung sind so wellen wie u.a im coca cola logo zu finden kein problem.


Es gibt also keine Möglichkeit, das irgendwie automatisch anpassen zu lassen (abgesehen davon, diesen runden Punkttyp anzuklicken und dann noch "automatisch" zu aktivieren)? Mit der Hand habe ich es auch schon probiert, aber so wird es ja nie so, dass es nicht irgendwie krumpelig aussieht....

Es muss da doch noch andere möglichkeiten geben!
  View user's profile Private Nachricht senden
ExPraktikant

Dabei seit: 05.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

piXXelpanscher hat geschrieben:
Zitat:

Als nächstes kannst du dann den Pfad anpassen und an den "Griffen" herumziehen bis du ihn so hast,
wie er dir gefällt...


genau.. so kriegt sie das nie gleichmäßig hin!


Ich denke doch! Man muss halt vorher den Punkttyp im Objektinspektor entsprechend festlegen!
Dass man dann noch die ein oder andere Hilfslinie hinzufügt, um eine Symmetrie festzulegen war
für mich jetzt irgendwie selbstverständlich... Meine Güte!





  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator Formen
Illustrator: Pfade und Formen?!
Illustrator Formen zusammenfügen
[Illustrator 10] Pfade mit Formen beschneiden
Illustrator: formen ausschneiden für transparenz
Illustrator CS 6 16 Landesflaggen zu einem Kreis formen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.