mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Freehand MX] Tabellen einsetzen? vom 29.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Freehand MX] Tabellen einsetzen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
agruss
Threadersteller

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.08.2005 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kann ja sein, dass es da bessere Wege gibt. Ist aber nun mal das Programm, was ich habe ( word natürlich auch) und davon mal ganz abgesehen kannste das auch in nem anderen Ton sagen. War einfach nur Bitte um Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
ehohippus

Dabei seit: 15.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Augen auf!

Natürlich kann man in Freehand Tabellen und Diagramme anlegen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, die Hilfe vergisst man immer so leicht.

Zitat:
So erstellen Sie Spalten und Reihen:

1

Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug den Textblock aus, für den Sie Spalten und Reihen erstellen möchten.

2

Zeigen Sie die Spalten/Reihen-Optionen des Bedienfelds Objekt an. Weitere Informationen finden Sie unter Textattribute im Bedienfeld Objekt anzeigen.



3

Um Spalten zu erstellen, geben Sie eine Zahl ins Spalten-Textfeld ein.



4

Geben Sie einen Wert für die Höhe (h) in Punkten ein, um die Spaltenhöhe festzulegen.

5

Geben Sie für Abstand einen Wert in Punkten ein, um den Abstand zwischen Spalten festzulegen.

6

Um Linien zwischen Spalten einzufügen, wählen Sie eine Option aus dem Popupmenü Linien aus:

Wählen Sie Rand, um Linien in der Länge des Einzugstexts wie spezifiziert durch die Eigenschaft Textblöcke im Bedienfeld Objekt zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Absatzeinzüge, -abstände, -ränder und -breite festlegen.

Wählen Sie Volle Höhe, um Linien in der Höhe der gesamten Spalte (unabhängig von der Höhe des Einzugstexts) zu erstellen.

Hinweis: Mit dem folgenden Verfahren wenden Sie Striche auf die Linien an:

7

Um Reihen zu erstellen, geben Sie eine Zahl ins Reihen-Textfeld ein.

8

Geben Sie einen Breite für die Höhe (b) in Punkten ein, um die Spaltenbreite festzulegen.

9

Geben Sie für Abstand einen Wert in Punkten ein, um den Abstand zwischen Reihen festzulegen.

10

Um Linien zwischen Reihen einzufügen, wählen Sie eine Option aus dem Popupmenü Linien aus:

Wählen Sie Rand, um Linien in der Länge des Einzugstexts wie spezifiziert durch die Eigenschaft Textblöcke im Bedienfeld Objekt zu erstellen.

Wählen Sie Volle Breite, um Linien in der vollen Breite der Reihe zu erstellen.

Hinweis: Um Striche auf die Linien anzuwenden, verwenden Sie das folgende Verfahren.

11

Um Text automatisch in der nächsten Spalte nach oben zu verschieben, legen Sie mit dem Textwerkzeug einen Einfügepunkt fest, und wählen Sie Text > Sonderzeichen > Spaltenende.

12

Um den Textfluss in Spalten und Reihen festzulegen, klicken Sie auf eine der Schaltflächen unter Fluss, also in allen Reihen der ersten Spalte nach unten und dann in die zweite Spalte oder quer durch die erste Reihe aller Spalten und dann in die zweite Reihe.

So wenden Sie Striche auf Tabellenlinien und -rahmen an:

1

Wählen Sie den Textblock mit dem Auswahlwerkzeug aus.

2

Wählen Sie die Eigenschaft Textblöcke aus der Eigenschaftenliste des Bedienfelds Objekt.

3

Wählen Sie Rahmen anzeigen in der unteren Hälfte des Bedienfelds Objekt, wenn der äußere Rahmen der Tabelle angezeigt werden soll. Dies ist die Standardoption.

4

Klicken Sie auf die Strich hinzufügen-Schaltfläche oben im Bedienfeld Objekt.

5

Wählen Sie aus dem Popupmenü im unteren Bereich des Bedienfelds Objekt einen Strichstil und andere damit zusammenhängende Optionen aus. Weitere Informationen finden Sie unter Attribute auf Striche anwenden.

6

Wählen Sie Fenster > Farbmischer und Fenster > Farbfelder, um diese Bedienfelder anzuzeigen.

7

Ziehen Sie eine Farbe aus dem Bedienfeld Mischer bzw. Farbfelder in das Farbfeld der Strich-Eigenschaft, die Sie der Eigenschaftenliste hinzugefügt haben, oder ziehen Sie eine Farbe in den Textblockrahmen.

So erstellen Sie Tabellen mit gleichen Zellen unter Verwendung von Spalten und Reihen:

1

Wählen Sie den Textblock mit dem Auswahlwerkzeug aus.

2

Erstellen Sie Spalten und Reihen wie oben in diesem Abschnitt angegeben und mit folgenden Spezifikationen:

Stellen Sie den Abstand für Spalten und Reihen auf 0 ein.

Wählen Sie für die Spaltenlinien Volle Höhe und für Reihenlinien Volle Breite.

So erstellen Sie Tabellen mit unterschiedlichen Zellen unter Verwendung von Tabulatoren und Absatzumbrüchen:

1

Ziehen Sie mit dem Textwerkzeug, um einen Textblock in der Größe der Tabelle zu erstellen.

2

Ziehen Sie links ausgerichtete Tabulatoren, um den linken Rand der Spalten festzulegen. Weitere Informationen über das Festlegen von Tabulatoren finden Sie unter Tabulatoren, Einzüge und Ränder einstellen).

3

Ziehen Sie Umbruchtabulatoren, um den rechten Rand von Spalten mit mehreren Textzeilen festzulegen.



4

Drücken Sie die Eingabetaste (Windows) oder Return (Macintosh), um Reihen zu erstellen.

5

Um den Abstand zwischen Reihen zu ändern, passen Sie den Absatzabstand über die Absatzoptionen des Bedienfelds Objekt an. (Weitere Informationen finden Sie unter Absatzeinzüge, -abstände, -ränder und -breite festlegen.


)

6

Um Zeilen zwischen Reihen einzufügen, fügen Sie Absatzlinien hinzu. Weitere Informationen finden Sie unter Absatzlinien hinzufügen.

7

Um einen Rahmen auf eine Tabelle anzuwenden, folgen Sie dem Verfahren zum Anwenden von Strichen auf Tabellenlinien oder -rahmen.


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Mo 29.08.2005 12:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ehohippus

Dabei seit: 15.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alter was ist das denn? Warum so kompliziert?
Extra-Funktionen/Werkzeuge > Diagramm! Und ab geht die Post!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem: Freehand: Innen einsetzen
Freehand -> Illustrator: Wie "innen einsetzen" erstellen
Freehand und Tabellen
Illustrator: Innen einsetzen
(Illustrator) Objekt innen einsetzen
Illustrator CS: Symbol aus Windowszeichentabelle einsetzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.