mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Freehand MX] Problem bei PDF-Export! vom 12.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Freehand MX] Problem bei PDF-Export!
Autor Nachricht
mini_RGB
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Stralsund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 19:08
Titel

[Freehand MX] Problem bei PDF-Export!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an alle!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Seite, Größe A4 mit 3 mm Erweiterung.

Wenn ich nun die Datei exportieren will als PDF, ignoriert er die 3 mm Erweiterung.

Ich habe sonst noch nie Probleme mit der Erweiterung gehabt, allerdings waren das auch alles Dateien die kleiner waren als A4.

Was kann ich tun?

DANKE im voraus
mini_RGB
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

für was willst du PDF-Export nutzen?
Für fast alle Bereiche ist er nicht geeignet?

---

Da man für den PDF-Export weder PPD,
noch sonst irgendwelche fürs Seiten-
format relevante Angaben machen
kann, würde ich eine PS-Datei mit
Schnittmarken schreiben und diese
im Distiller zu PDF konvertieren.



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mini_RGB
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Stralsund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 21:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich benutze die erzeugten PDF's zum druck und habe noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Aber ich lasse mich gerne belehren.

Ich schätze mal PS bedeutet Post Script oder? Wie erstelle ich solch eine Datei?

Was ist wenn ich meine A4 Seite mit dem Distiller drucke? Kann ich das nicht für den Druck verwenden?

Was mich daran aber wundert ist, eine Datei erzeugt durch export in PDF ist ziemlich groß.
Wenn ich aber die gleiche Datei über den Distiller drucke (dann habe ich ja auch eine PDF Datei) ist diese viel kleiner!!!
Ist da auch alles drin an Daten (Bilder)? auch mit eingebetteten Bildern. Kann ich die Datei zum druck verwenden?

Ich weiß das ist ein bißchen viel auf einmal, aber ich Blick so langsam nicht mehr durch?

mini
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mini_RGB hat geschrieben:
ich benutze die erzeugten PDF's zum druck und habe noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.


Dein aktuelles Problem ist doch das beste Beispiel.
Verläufe, Farben, fehlende PDF-X-Unterstützung…
sind weitere Kritikpunkte.

mini_RGB hat geschrieben:
Ich schätze mal PS bedeutet Post Script oder? Wie erstelle ich solch eine Datei?

Was ist wenn ich meine A4 Seite mit dem Distiller drucke? Kann ich das nicht für den Druck verwenden?


Wenn du den Distiller hast, kannst du ja direkt
via Distiller-Drucker ein PDF erstellen.

mini_RGB hat geschrieben:
Was mich daran aber wundert ist, eine Datei erzeugt durch export in PDF ist ziemlich groß.
Wenn ich aber die gleiche Datei über den Distiller drucke (dann habe ich ja auch eine PDF Datei) ist diese viel kleiner!!!
Ist da auch alles drin an Daten (Bilder)? auch mit eingebetteten Bildern. Kann ich die Datei zum druck verwenden?


Kommt darauf an, was du jeweils eingestellt hast.
Bilddaten verursachen den größten Batzen in einem
PDF. Die Kompression bzw. allgemein der PS-Daten-
strom ist bei Einsatz des Distillers wesentlich kom-
pakter. Der PDF-Exportfilter von FreeHand geht
nicht diesen Weg. Er erzeugt direkt ein PDF.

Frag doch mal deine Druckerei, ob sie dir ihre
Einstellungen (Joboptions) für den Distiller
schicken können. Ansonsten erstellst du
am besten ein PDF-X/3.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mini_RGB
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Stralsund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 21:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist ein PDF-X/3? Noch nie davon gehört!

Wie erstelle ich das?

Das mit den Distiller Einstellungen von der Druckerei ist eine gute Idee!

mini
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 21:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.bvdm-online.de/Aktuelles/Downloads.php

zweiter Download von oben (pdf)

Ansonsten sind die sogenannten Kochrezepte
sehr zu empfehlen:

http://www.pdfx3.org/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mini_RGB
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2005
Ort: Stralsund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 21:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles klar, werde mich damit mal beschäftigen!

Ich danke dir erstmal wie verrückt!!! *Thumbs up!*

bis denn
der mini
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Freehand MX Export-problem als PDF
Problem beim Export von Freehand MX in pdf
[Freehand MX] Problem mit Beschnitt bei PDF-Export
Problem: EPS Export aus Freehand
pdf-Export aus Freehand MX
[Freehand] EPS-Import/Export-Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.