mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand MX: Ausgabe- und Exportproblem bei Objektschatten vom 17.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand MX: Ausgabe- und Exportproblem bei Objektschatten
Autor Nachricht
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.09.2005 12:09
Titel

Freehand MX: Ausgabe- und Exportproblem bei Objektschatten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Hallo in die Runde!

Ich habe in einem FH- Dokument Objekte mit Schatten versehen.

Egal, ob ich es als eps speichere, als PDF exportiere oder als Datei drucke und dann umwandele: Das Objekt mit Schatten wird pixelig, der Schatten selbst matscht mit dem Untergrund seltsam zu.

Wie kann ich das beheben? Danke für die Hilfe.



> verschoben nach Software-Print
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 17.09.2005 13:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.09.2005 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

sämtliche Transparenz-Konstrukte sollte
man in Freehand tunlichst vermeiden.
Ist einfach schlecht programmiert von
Macromedia.

Stell mal die Auflösung für die Raster-
effekte höher. Datei > Dokumenteinstellungen
> Einstellungen für Rastereffekte auf
300 dpi



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.09.2005 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schade, schade. Habe so etwas schon befürchtet. Bin bei der Rastereinstellung auch schon gelandet, habe jedoch den Eindruck, dass dann bei FH gar nichts mehr passiert.

Aber vielleicht gibt es ja doch noch irgend einen Trick?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.09.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann ich mal die Datei sehen?
Oder kannst du einen Screenshot posten?

Cocktailkrabbe[at]mediengestalter[Punkt]info
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fragile

Dabei seit: 22.09.2004
Ort: Amberg
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Reden wir jetzt vom "Transparenzeffekt" in Freehand oder von einem freigestellten Bild mit Alphakanal (bspw. CMYK-PSD mit Alpha) ?
  View user's profile Private Nachricht senden
qweqwe
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es geht nicht um ein importiertes Bild, sondern um Schatteneffekte bei Vektorobjekten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Verlauf aus Freehand - Exportproblem
[FreeHand 10] Problem bei der Ausgabe von EPS-Daten
FreeHand MX: Probleme mit Alpha-Kanal bei der Ausgabe
FreeHand 10: DCS-Ausgabe im Composite-Workflow
[suche] programm für objektschatten?
Probleme mit Objektschatten im Quark 8
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.