mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand Frage: Outline von Vektor abziehen vom 31.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Freehand Frage: Outline von Vektor abziehen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Stupor

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab das grad mal so gemacht, wie ich es bschrieben habe und es funktioniert Einwandfrei. Als Testschrift hab ich das mit der Times probiert. Vielleicht ein umständlicher Weg, aber das Ergebnis lässt sich sehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
esteban
Threadersteller

Dabei seit: 31.08.2005
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cool - funkt! Besten Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

das ist ja gut das alles geklappt hat.

@stupor: deinen weg halte ich für 1. zu zeitaufwändig, 2. für gefährlich, und 4. potentiell datenverändernd, 3. nicht flexibel einsetzbar (stell dir mal schriften vor, die als graustufen gerastert vorliegen und die umgewandelt werden in bitmap. dann sind die alle schön zackelig und beim skalieren vergrößern sich die zacken). bitte sieh das nicht als angriff sondern als negative aber freundliche kritik.


ergo sum: lösungsweg wie beschrieben ist schon der empfehlenswerteste. stupor, siehs nicht als negat
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stupor

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, das sehe ich nicht als Negativ, eher als Bereicherung Lächel

trotzdem wollte ich nur sagen, das nach der Nachzeichenfunktion die schrift aussieht wie Original... Nichts zackig Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.08.2005 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stupor hat geschrieben:
Ich hab das grad mal so gemacht, wie ich es bschrieben habe und es funktioniert Einwandfrei. Als Testschrift hab ich das mit der Times probiert. Vielleicht ein umständlicher Weg, aber das Ergebnis lässt sich sehen.


Das Problem bei deiner Variante ist folgendes:

Nehmen wir mal die Serifen beim großen T der Times: Schön rund. Am Anfang der Rundung
ein Punkt, am Ende ein Punkt - dazwischen ne mathematisch korrekte Kurve.

Das Nachzeichnungswerkzeug kann das so nicht erzeugen - es setzt die Rundung aus ganz
vielen Punkten zusammen. Das erhöht nicht nur die Dateigröße immens (da ja jeder Punkt
einzeln abgespeichert werden muss), der Hauptnachteil ist, dass zwischen 2 Punkten des
Nachzeichnungswerkzeugs immer eine Gerade liegt. So wird z. B. aus einem Kreis ein
Vieleck. Das fällt jetzt vielleicht im 1:1-Ausdruck nicht auf, aber du musst bedenken, dass
Vektoren ja unbegrenzt skalierbar sind. Vergrößert man also dein Werk auf z.B. 1000 %,
dann sieht man die Ecken deutlich mit bloßem Auge. Sollte man dewegen nicht machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Illustrator: Schrift als Vektor (nicht outline!)
Freehand objektgrösse mit outline anzeigen...
Freehand - Pinselstrich in Outline-Pfad umwandeln
Frage: Illustrator Text-Outline wieder in Textfeld umwandeln
Logo als Vektor in Photoshop oder Freehand erstellen?
[Frage] Photoshop zu Vektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.