mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FreeHand Epse/Probleme beim Importieren am PC vom 29.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> FreeHand Epse/Probleme beim Importieren am PC
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2004 07:45
Titel

Re: FreeHand Epse/Probleme beim Importieren am PC

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pica hat geschrieben:
Hallo Ihr,

ich habe folgendes Problem: ein Logo, erstellt in FreeHand 8, auf Mac, umgewandelt in Zeichenpfade, als Eps exportiert, lässt sich
nicht auf dem PC in z.B. Word importieren. Woran kann es liegen? Die Farben sind CMYK.


Word kann nur EPS-Bilder importieren, wenn das entsprechende Importmodul installiert wurde. Normalerweise fordert Word den Benutzer beim erstmaligen Import-Versuch auf, die Word CD einzulegen.

EPS-Bilder sind aber für Office-User nicht die erste Wahl, weil die Bildschirmdarstellung unglaublich schlecht ist. Außerdem funktioniert der Ausdruck nur auf PostScript-Druckern. Deshalb empfiehlt sich, wie schon gesagt, als Bildformat TIFF. Auf jeden Fall sollten die Farben in RGB angelegt sein, weil normalerweise Office-Drucker diesen Farbraum erwarten. Darüberhinaus konvertiert Word ohnehin CMYK-TIFFs automatisch zu RGB. Wenn man es selber macht, kann man das Ergebnis aber wenigstens kontrollieren.

Wenn das Logo nicht zu komplex ist und man Illustrator zur Hand hat, kann man es auch als Windows Meta File (wmf) sichern. Dann bleiben die Vektoren erhalten und man benötigt für die Ausgabe keine PostScript-Drucker.

Pica hat geschrieben:
Das zweite Problem hängt mit dem ersten thematisch zusammen: Ein FreeHand-Eps (auch Mac, auch *hehe* soll auf einem PC in Quark
geladen werden. Angezeigt wird nur ein graues Kästchen. Dazu kommt, dass die FreeHand-Datei auf dem PC geöffnet werden kann,
jedoch das Eps daraus ebenfalls nicht dargestellt wird. Das Ganze bei drei "Test-PCs".


Freehand macht bei so etwas irgendwie immer Probleme und bettet keine korrekte Vorschau ein. Am besten EPS mit Illustrator öffnen und in einer älteren EPS-Variante sichern. Dann hat man auch unter Windows eine blitzsaubere Vorschau.

Pica hat geschrieben:
Ansonsten kann ich mich nur aufregen über Quark im allgemeinen - bezüglich Quark6, Lizenzen, Validcodes, Seriennummern, usw. Quark wird immer schlampiger Meine Güte!

Auch wenn es sich doof anhört: Steig auf InDesign um. Ich kann es bis heute nicht glauben, dass ich mit InDesign 2 eine Seite mit EPS-Bildern in absoluter Schärfe am Bildschirm sehen kann und das ganze ohne Probleme in ungewöhnlich guten Farben auf einem stinknormalen Tintenstrahldrucker ohne PostScript ausgeben kann ...

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Pica
Threadersteller

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: kurz vor FFM
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.04.2004 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Achim, hallo alle anderen,

danke, ihr habt mir echt geholfen - und sei es nur, damit ich merke, dass ich nicht allein bin mit diesen
*****-Problemen *zwinker* I can see clearly now... *jodel*

Die Sache mit InDesign. Ich kann mich noch nicht aufraffen, bin ich doch mir Quark groß geworden *zwinker*
Die Vorteile höre ich ja immer wieder.. Aber der Umstieg fällt mir persönlich doch arg schwer.

Ich hab dem Kunden nun Tiffs und jpegs geschickt in allen Variationen. Mal sehen. Bisher keine Beschwerden.
Dafür hat die Druckerei Mist gebaut...

Danke nochmal euch allen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen EPSe mit Pfad kann ich nicht in FreeHand MX importieren
Probleme beim Importieren von Bildern in Freehand
Probleme beim importieren von eps in Freehand
[FreeHand] Wie Daten im FreeHand importieren?
Freehand 9 - Bild importieren
In FreeHand MX ein eps (PS) importieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.