mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 16:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Freehand] din a4 aufklappbar also eigentlich din a5 :P vom 07.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Freehand] din a4 aufklappbar also eigentlich din a5 :P
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
phos4
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Münster
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.10.2004 13:53
Titel

[Freehand] din a4 aufklappbar also eigentlich din a5 :P

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich soll 'nen Flyer für den Tag der offenen Tür hier machen. Das ganze soll auf Din A4 großem Papier gedruckt werden. Aber nicht normal sondern zum aufklappen. Sprich ihr faltet das Blatt einmal in der Mitte und dann die Kanten wiederum zur Mitte falten. Also hat es eigentlich die Fläche von 'nem Din A5 Blatt.

Jetzt mein Problem: Vorne soll Text draufstehen und ein Bild vom Stern draufsein. Da ich es aber aufklappe, muss ich es ja folglicherweise in Freehand so anlegen, dass die eine Hälfte links auf'm Dokument sitzt und die andere Hälfte rechts. Wie kann ich da am schnellsten vorgehen?? Oder wie würdet ihr an die Sache rangehen.

Zur Not würd ich's mit Photoshop machen! * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.10.2004 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz normal ein a4 anlegen, in a5 unterteilen, kurzes "ausschiess-schema" (okay, bei nem 4 seiter wohl überflüssig)
und los gehts. du gibst doch hinterher nem drucker nen pdf, dann musste ihm nur sagen was welche seite ist und dann weiß der schon bescheid.

übrigens: wieso machst du denn sowas in freehand? (non-printler evtl.?)
besser: quark oder noch besser: indesign.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
phos4
Threadersteller

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Münster
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.10.2004 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß, dass freehand quark ist. öhm ich mein nicht geeignet.. Grins

quark oder indesign gibts hier nicht. is ne wfb (werkstatt für behinderte) und ich mach dort zivi (mehr oder weniger im marketing Lächel). und der kollege hat hier nur freehand 10 und photoshop5.

danke schonmal für die info. wirklich kapiert hab ichs nicht *balla balla* ich glaub du hast das mit dem klappen falsch verstanden...oder ich versteh was falsch * Ich bin müde... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 07.10.2004 14:02
Titel

Re: [Freehand] din a4 aufklappbar also eigentlich din a5 :P

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

phos4 hat geschrieben:
Hi,

ich soll 'nen Flyer für den Tag der offenen Tür hier machen. Das ganze soll auf Din A4 großem Papier gedruckt werden. Aber nicht normal sondern zum aufklappen. Sprich ihr faltet das Blatt einmal in der Mitte und dann die Kanten wiederum zur Mitte falten. Also hat es eigentlich die Fläche von 'nem Din A5 Blatt.



Entweder ich stehe auffm Schlauch oder ich bin dumm??!!
Ist doch dann Altarfalz oder wi mans nennt?, oder?

Ich würde mir einen Dummi falten, die Din A4 Fläche in InDesign anlegen, Hilfslinien ziehen, Muster drucken und mit zur Druckerei geben......

// kannst das ganze auch in Photoshop setzen...... obwohl in 5 weiss ich nicht ob das soo fluppt. Leider habe ich keine Ahnung von Freehand!


Zuletzt bearbeitet von am Do 07.10.2004 14:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.10.2004 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso nicht in freehand? wer kein layoutprogramm zur verfügung hat und etwas mehr aufwand in kauf nimmt kann auch in freehand wunderbar arbeiten.
musst dann wie schon gesagt entsprechendes ausschießschema beilegen.

was gänzlich ungeeignet ist ist natürlich photoshop Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 07.10.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
wieso nicht in freehand? wer kein layoutprogramm zur verfügung hat und etwas mehr aufwand in kauf nimmt kann auch in freehand wunderbar arbeiten.
musst dann wie schon gesagt entsprechendes ausschießschema beilegen.

was gänzlich ungeeignet ist ist natürlich photoshop Lächel



* Nee, nee, nee *
 
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.10.2004 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
out hat geschrieben:
wieso nicht in freehand? wer kein layoutprogramm zur verfügung hat und etwas mehr aufwand in kauf nimmt kann auch in freehand wunderbar arbeiten.
musst dann wie schon gesagt entsprechendes ausschießschema beilegen.

was gänzlich ungeeignet ist ist natürlich photoshop Lächel



* Nee, nee, nee *


ich habe ncith geschrieben, dass man in ps keine flyer layoutne kann, nur ist es in konventionellen vektor- und layoutprogrammen genauer wegen geometrie usw. und dann die skalierbarkeit, editierfähigkeit usw. hatten wir glaube ich schon oft genug
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 07.10.2004 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
out hat geschrieben:
wieso nicht in freehand? wer kein layoutprogramm zur verfügung hat und etwas mehr aufwand in kauf nimmt kann auch in freehand wunderbar arbeiten.
musst dann wie schon gesagt entsprechendes ausschießschema beilegen.

was gänzlich ungeeignet ist ist natürlich photoshop Lächel



* Nee, nee, nee *


ich habe ncith geschrieben, dass man in ps keine flyer layoutne kann, nur ist es in konventionellen vektor- und layoutprogrammen genauer wegen geometrie usw. und dann die skalierbarkeit, editierfähigkeit usw. hatten wir glaube ich schon oft genug


Hättest du es direkt so geschrieben hätte ich nix gesagt!
 
 
Ähnliche Themen Quark/FreeHand: DIN A2 Plakat auf DIN A4-Blätter aufteilen?
Flyer: DIN A4 -> DIN lang gefalzt. *Niedrige Auflage*
[Word/Excel] DIN A4 Seiten auf DIN A3 skalieren
suche druckerei mit druck von din a2 auf din a4 gefalzt
Seitenreihenfolge bei Prospekten DIN A4 auf DIN A5 gefaltet.
DIN A4 PDF mit Schnittmarken auf DIN A5 beschnitten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.