mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 10:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage zum Illustrieren mit AI CS vom 06.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Frage zum Illustrieren mit AI CS
Autor Nachricht
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.02.2005 15:23
Titel

Frage zum Illustrieren mit AI CS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie geht ihr beim Vektorisieren vor, zechnet ihr gleich alle Rundungen, oder zeichnet ihr erst grob die Linien und arbeitet danach die Rundungen aus?

Noch eine Frage:

Ich habe ein Objekt erstellt welches geschloissen ist, jetzt lege ich auf einer neuen Ebene ein neues nicht geschlossenes Objekt an, welches mit dem vorher erstellten Objekten bündig sein soll. Meine frage, wie verbinde ich diese beiden Objekte, damit Sie eine geschlossenen Fläche ergeben?

gruß Flex


Zuletzt bearbeitet von Flex am So 06.02.2005 15:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.02.2005 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich zeichne meist gleich alle Rundungen.

Schau ma da gibts ne Ausrichtenpalette. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.02.2005 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pseudoheld hat geschrieben:


Schau ma da gibts ne Ausrichtenpalette. *zwinker*


verstehe ich nicht:-(
  View user's profile Private Nachricht senden
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 06.02.2005 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um die zwei Objekte auszurichten kannst du die "Ausrichten-Palette" benützen.
> Fenster/Ausrichten

- Um einen offenen Pfad zu schließen, nimmst du das Direkt-Auswahl-Werkzeug und
wählst nur den letzten Ankerpunkt.
- Mit dem gleichen Werkzeug wählst du ein anderes Endankerpunkt eines offenen Pfades,
aber mit gedrückter Shift-Taste, d.h. nur die Endpunkte, die du verbinden willst sind markiert.
- Apfel+J

Ich weiß nicht so recht, ob ich dir weiterhelfen konnte, denn du willst ja einen offenen und
einen geschlossenen Pfad miteinander verbinden. Normalerweise müsste es genügen
beide Pfade auszuwählen und miteinander zu gruppieren (Apfel+G).

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrieren mit Freehand
Bild Illustrieren!
Discokugel illustrieren...aber wie
Wolken Illustrieren...
Buch zum Illustrieren... Step by Step
Frage zur Durckvorlagenübertragung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.