mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 20:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [FH9] Drucken im Schneckentempo vom 12.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [FH9] Drucken im Schneckentempo
Autor Nachricht
mercutio
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.03.2004 11:01
Titel

[FH9] Drucken im Schneckentempo

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

greetingz...

situationsbeschreibung:
beim druck aus freehand 9 zieht mein epson stylus 1160 jede line einzeln und in einem tempo, dass an das surfen mit einem 56 k-modem auf der mediamarkt-site erinnert. ausserdem blockiert der druck das ganze system. ich habe freehand ausreichend speicher zugewiesen und über genügen ram verfüge ich auch. wenn der stylus ein 25 mb-pdf aus acrobat ausspuckt, habe ich keinerlei probleme. die fh-datei dagegen besteht lediglich aus einem din a4-format mit einer handvoll vektoren.
hat jemand eine idee, was da schief laufen könnte?!?
und bitte nicht wieder eine "freehand vs. whatever"-disskusion vom zaun brechen.

thx
  View user's profile Private Nachricht senden
depot.hdm

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.03.2004 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt da irgendeine meldung a la "jobgröße konnte nicht berechnet werden. datei zu komplex"? das hatte ich oft mit meinem G3, keine Ahnung, da waren meist auch nur ne handvoll vektoren drauf. ich habs dann entweder über pdf oder qxp gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mercutio
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.03.2004 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, es wird leider nie eine fehlermeldung ausgespuckt.
er druckt ja auch ganz brav. aber halt in super-slow-motion *Schnief*
die spool-datei des druckers liegt auch auf einer partion mit 5 gb platz.
ich werde einfach nicht schlau daraus...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Quark 10 im Schneckentempo
hilfe FH10 in FH9
[FH9] keine ps-schriften mehr
.fh9 datei in Illusttrator bearbeiten, aber wie?
Gibt es ein tool um fh10 in fh9 files zu wandeln?
broschüren selber drucken vs. drucken lassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.