mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 09:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: EPS in JPG mit kostenlosem Programm vom 09.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> EPS in JPG mit kostenlosem Programm
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Unterbezirksdada
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 09.03.2005 13:29
Titel

EPS in JPG mit kostenlosem Programm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine Kundin muss eps in jpg wandeln und hat kein entsprechendes Bildbearbeitungsprogramm. Kann Gimp das oder welches andere kostenlose Programm kann man für die Aufgabe gebrauchen.

Unterbezirksdada
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 13:29
Titel

Re: EPS in JPG mit kostenlosem Programm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unterbezirksdada hat geschrieben:
Eine Kundin muss eps in jpg wandeln und hat kein entsprechendes Bildbearbeitungsprogramm. Kann Gimp das


* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Unterbezirksdada
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 09.03.2005 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke * Applaus, Applaus *

UBDD
  View user's profile Private Nachricht senden
Lower Case

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: Glasgow
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 17.03.2005 02:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Geht auch mit Ghostscript:

gs -dNOPAUSE -r300 -sDEVICE=jpeg -sOutputFile=tiger.jpg tiger.eps

Könnte nützlich sein, wenn die Kundin z.B. sehr viele Dateien umzuwandeln hat und sie nicht einzeln im GIMP aufmachen und abspeichern möchte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.03.2005 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr das alles zu erklären wäre wohl zu kompliziert. *zwinker*
GIMP ist da einfacher.


Zuletzt bearbeitet von Jess am Do 17.03.2005 10:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.03.2005 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich schätze mal, daß das mit GIMP auch nicht funktioniert, sofern kein Ghostscript installiert ist...
Vermutlich kann GIMP dann nämlich gar nichts mit Postscript-Code anfangen.
  View user's profile Private Nachricht senden
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.03.2005 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irfanview
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.03.2005 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irfanview hat auch sicher wieder keinen postscript-interpreter mit dabei. wenn irfanview bei einem eps ein bild anzeigt, dann ist das nur das kleine rasterbild, was das für die bildschirm-vorschau mit reingepackt wurde (wenn denn eins drin ist).
das kann man aber vergessen, wenn man das bild in ein anderes format bringen will.

ich würde ghostscript und gimp installieren und dann konvertieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [QuarkXPress] EPS für JPG
automatische Konvertierung von EPS zu JPG
Farbproblem bei .fh -> .eps -> .jpg(rgb)
Gigantische Bilddaten nicht als Jpg oder Eps abzuspeichern
cdr-Datei in eps oder jpg wandeln
Rausfinden mit welchem Programm ein jpg bearbeitet wurde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.