mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: EFI ColorProof XF PDF X/3 Ausgabe vom 08.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> EFI ColorProof XF PDF X/3 Ausgabe
Autor Nachricht
Kuttlick
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.11.2006 17:19
Titel

EFI ColorProof XF PDF X/3 Ausgabe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, weiter geht es mit schlauen Fragen von mir *zwinker*

Habe heute einen Epson Stylus Pro 4000 bekommen mit der RIP-Software EFI ColorProof XF, alles eingerichtet und kalibriert worden und pipapo. Läuft auch super, kann tolle Proofs ausgeben, die wirklich was mit dem Druckergebnis zu tun haben (in diesem Fall Daten Papiertyp 4, ISOuncoated). Einen Haken hat die Sache: wenn ich ein PDF X/3 auf dem Ding ausdrucke (Lade es über die EFI Software direkt rein ins RIP, drucke nicht aus Acrobat), wird alles zu dunkel - als ob die Papiersimulation 2 mal stattfindet. Wenn ich die PS Datei reinlade, aus der auch das PDF erzeugt wurde passiert dies nicht und alles ist wunderbar, ebenso wenn ich aus Indesign direkt drucke. Wie kann das sein, obwohl doch in PDF X/3 "Farbe nicht ändern" fest definiert ist und auf dem Weg eigentlich keine weitere Beeinflussung der Datei stattfinden kann??

Danke für irgendwelche Hinweise, vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit der selben oder einer ähnlichen Konfiguration ...

Kuttlick


Zuletzt bearbeitet von Kuttlick am Mi 08.11.2006 17:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Kuttlick
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 09.11.2006 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falls es jemanden interessiert oder jemand das selbe Problem hat:

In der Definition von PDF X/3 steht zwar voreingestellt "Farbe nicht ändern" aber zusätzlich wird unter "Standard" der Rendering Intent an ein PDF X/3 getagged. Hier muss das richtige Profil eingestellt sein, und es klappt auch mit der Proof-Ausgabe. Standardmäßig ist hier "Euroscale Coated V2" eingestellt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen efi Colorproof XF v3 ?
EFI Colorproof XXL
EFI Colorproof eXpress DEMO
verstümmelte postscript-dateien im efi colorproof - hilfe!
Framemaker PDF-Ausgabe
[FrameMaker] Problem bei PDF-Ausgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.