mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: effenkte in freehand MX vom 08.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> effenkte in freehand MX
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 12:46
Titel

effenkte in freehand MX

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
hab gerade das erste mal nen effekt auf ein objekt angewandt - schlagschatten, glühen usw...

ist das normal dass die voll scheiße aussehen? das wird total pixelig, unrund, der rand vom objekt verschwimmt total!?

ist das nur darstellung, oder gibts da noch andere einstellungsmöglichkeiten außer in dem objekt-panel??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, es sind bitmapeffekte, dh keine vektoren. ggf musst du die auflösung (voreinstellungen oder so) hochschrauben. bei 100%-ansicht dürften sie noch gut aussehen. kann dich aber gleich warnen: druckprobleme sind vorprogrammiert und konvertieren in andere vektorformate kannste auch vergessen. als tiff oder jpg sehen die effekte aber ganz gut aus
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die bildschirmansicht von freehand kannste voll knicken - da schaut im grunde genommen alles pixelig und scheiße aus! drucks mal aus, dann müsste es passen. irgendwie kann man die bildschirmansicht glaub ich auch feiner einstellen, aber dann wird das programm noch lahmer als es eh schon ist.

nimm am besten gleich ein richtiges programm wie illustrator - das ist schnell und hat ne saubere bildschirmansicht Lächel freehand ist seit der mx-version irgendwie nur noch schlecht finde ich!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm...also hab die auflösung mal hochgeschraubt, jetzt siehts schon besser aus, allerdings kann man den schlagschatten schon nicht so einstellen wie ichs gerne hätte - wollte ein logo ein wenig plastischer aussehen lassen so a la pcfan *zwinker*

oder mach ich sowas am besten in ps? dachte halt wenn ichs im vektor-format mach kann ichs skalieren wie ichs brauch.

in illu kenn ich mich halt noch garnicht aus und auf arbeit hab ich das auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst es auch skalieren, die pixelwerte werden ja dynamisch berechnet. in pixel konvertiert dürfte das ganze schon gut aussehen
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hach ja...

Siehe: http://www.mediengestalter.info/thema21058.html?highlight=

2. post -> trifft auch für dich zu!
und... ob Druck oder Bildschirm - Pixelmäßig sieht das mit den Effekten gleich schlecht oder auch gut aus (wenn de das so einstellst wies da beschrieben wird)

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
du kannst es auch skalieren, die pixelwerte werden ja dynamisch berechnet. in pixel konvertiert dürfte das ganze schon gut aussehen


ja das ist klar, ich meinte wenn ichs in ps gemacht hätte, könnte ichs nicht skalieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cri hat geschrieben:
Hach ja...

Siehe: http://www.mediengestalter.info/thema21058.html?highlight=

2. post -> trifft auch für dich zu!
und... ob Druck oder Bildschirm - Pixelmäßig sieht das mit den Effekten gleich schlecht oder auch gut aus (wenn de das so einstellst wies da beschrieben wird)

der CRI


das thema war schon lange gegessen...


Zuletzt bearbeitet von lechuza am Do 08.07.2004 13:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Freehand: Standgenaues einfügen aus anderem Freehand-Dokumen
Problem: Freehand 10-Dokument mit Freehand MX öffnen
Freehand Adee! Adobe schießt Freehand ab: Wieso ?
Freehand MX Freehand 9 Import Problem
[FreeHand] Wie Daten im FreeHand importieren?
[Freehand]RAL-Palette für Freehand ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.