mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 06:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: druckprobleme aus quark6 vom 30.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> druckprobleme aus quark6
Autor Nachricht
hasenkind
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: greifswald
Alter: 55
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.01.2006 13:23
Titel

druckprobleme aus quark6

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo miteinander,
mir macht quark6 kopfzerbrechen. ich bekomme aus dem programm heraus keine guten ausdrucke mit dem farblaserdrucker. *Schnief*
erstellte fotos oder montagen lassen sich aus photoshop 7 mit sehr guter qualität ausdrucken. lase ich sie dann in´s querk und drucke sie, sehen die ausdrucke total überdreht aus. es ist in jedem fall zu viel farbe und besonders zu viel magenta zu sehen.
kann mir da jemand einen rat geben?

mit gruß!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Win oder OSX ?

Ist das Xpress-Farbmanagement an?
Schau dir mal die Voreinstellungen von Xpress an.
Sind deine Importe RGB oder CMYK?
EPS oder TIFF?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Druckprobleme
Druckprobleme mit Illustrator CS
Druckprobleme Quark 3.3. unter 10.4
Druckprobleme in Indesign
druckprobleme mit Acrobat 8.1
Druckprobleme in USA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.