mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dateigröße für.pdf. Kompromiss print/email vom 30.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Dateigröße für.pdf. Kompromiss print/email
Autor Nachricht
odo
Threadersteller

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.01.2006 17:31
Titel

Dateigröße für.pdf. Kompromiss print/email

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich möchte eine online-Bewerbung verfassen, bestehend aus insgesamt 15 Seiten A4.
Anschreiben/Lebenslauf sind drei Seiten aus Quark.
Dazu kommen noch 12 Seiten Zeugnisse etc. eingescannt in PS CS, gespeichert als .jpg bei 150ppi.

Wenn ich alle Seiten in Acrobat zu einer .pdf zusammenstelle bekomme ich eine 8,8MB große Datei.
Das ist natürlich viel zu groß zum Versenden, sieht gedruckt aber OK aus.
(150 ppi ist für die reine Bildschirmbetrachtung natürlich auch zu viel, ich weiß.
Jedoch möchte ich meinem Empfänger auch die Mgl. geben alles auszudrucken.)

Mein Probem ist jetzt also, dass ich nicht die richtige Einstellung in acrobat finde, entweder ist alles zusammen 600kB groß und sieht bescheiden aus oder es ist zu riesig.
Habe auch schon mit Graustufenbildern der Zeugnisse hantiert, aber das ist nicht soo toll, schliesslich sollten Firmenlogos bunt sein.

Kann ich acrobat irgendwo sagen:Mach das Bestmögliche in nur 1,5MB Dateigröße?

Wer hat heiße Tipps für mich? Oder gehe ich an die Sache völlig falsch heran?

Habe acrobat 7, sowohl in OSX als auch in XP, Quark ist Vers. 6.5 und Photoshop wie gesagt CS1

Danke für jeden Hinweis

Oliver
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast den Distiller?

Dann lass für die PDF-Erzeugung dir die Bilder auf 90 ppi und Qualität hoch vom Distiller runterrechnen. Das sollte schon mal in die richtige Richtung gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.01.2006 18:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die 15 seiten bestehen allesamt aus pixelgrafiken? komprimierung in den pdf-einstellungen bringt nichts? s/w grafiken in graustufenmodus gespeichert? ansonsten musst du wohl oder übel runterrechenn lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
odo
Threadersteller

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 30.01.2006 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jein, 12 Seiten sind Pixelgraphiken, drei QXP-Layouts.
Ja, den Distiller hab ich. Werde den dann morgen mal anschmeissen.

Danke schonmal!

Oliver
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF Dateigröße
PDF dateigröße verkleinern
PDF Export - Dateigröße ?
PDF mit kleinstmöglicher Dateigröße
Dateigröße PDF Fotobuch
[Acrobat 5] Dateigröße extrem bei pdf-x3 ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.