mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CorelDraw11] bestes Ergebnis für Plakat vom 18.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [CorelDraw11] bestes Ergebnis für Plakat
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
ChefDesigner

Dabei seit: 15.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 19.02.2004 10:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
lieber chefdesigner, mittlerweile gibt es auch schon die 12. also ruhig...


--

topic:
hast du die möglichkeit der druckerei ne offene datei, also eine cdr., zu schicken. teilweise ist corel im exportieren von farben und effekten (schlagschatten usw.) nicht so berühmt. mit offenen dateien wirds allerdings wunderbar.



read my nickname please
  View user's profile Private Nachricht senden
aitschi

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Bayreuth
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe mit Corel zum Teil beste Erfahrungen gemacht in Sachen PS-Dateien schreiben.
Corel ist das einzig mir bekannte Programm, bei dem man auch ein "geräteunabhängiges Postscript-File" ganz problemlos und korrekt drucken kann. Diese Funktion gibts im Corel standardmässig bei dem Druck-Fenster, in der Auswahl der Geräte.

Arbeite ständig damit und habe nur absolut positive Erfahrungen mit diesem Weg.

Das PS-File lässt sich dann ohne Schrierigkeiten mit dem Distiller umwandeln.

Höchstwahrscheinlich dürfe diese Umwandlung auch ohne Schwierigkeiten mit einem der kostenlosen PDF-Tools funktionieren, die PDF-Daten schreiben können.
Hab es noch nicht probiert, aber einige von diesen Teilen sollen ja gar nicht mal schlecht sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ChefDesigner

Dabei seit: 15.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 19.02.2004 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eben Corel 11-12 ist perfekt und kann um einiges mehr als die Konkurrenz von Macromedia freehand oder illu.

Ich behersche corel sowie freehand perfekt. corel ist um eine klasse besser.
  View user's profile Private Nachricht senden
aitschi

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Bayreuth
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja .. würde ich jetzt nicht behaupten, dass es gleich ne Klasse besser ist. In Sachen Farbumwandlung oder Verlaufsumsetzungen und Handling mit eps-Bildern ... da ist corel schwer abgeschlagen.

Aber zumindest PS-Erstellung ist über Corel sehr vereinfacht und liefert problemlose Ergebnisse.
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der chef beherrscht es also perfekt?


lass sehen.
zeig mal was du so damit kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirty-harry

Dabei seit: 12.12.2003
Ort: Graf-TOWN-city
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haut euch doch net die köpfe ein ob corel oder freehand... ich finde, beide Programme haben ihre vor- und auch nachteile.. was ich bei corel z.B. wöltklasse find, ist das druckmenue usw. doch muss ich sagen, ich arbeite jetzt schon 4 jahre mit corel und erst ungef. 3 jahre mit fh, ich find fh ist einfach das stabilere programm...
achja.. zu deinem Problem. Schick einfach ein TIFF des muss der Druckerei reichen... die sollen froh sein, dass sie kein jpg kriegen.. so wie mir die kunden ab und zu die daten geben..

hauts enk ei..

Harry
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stalteri
Threadersteller

Dabei seit: 04.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke euch für die antworten... insb. fränky... mit den einstellungen wird das ergebnis zumindest besser (wenn auch noch nicht optimal)...

achja, zur druckerei: die sind in holland ansässig...
ist die partnerdruckerei vom aufraggeber von daher muss ich mich nach denen richten *zwinker*

dass sie mit CDR arbeiten - nunja... vielleicht ticken die Holländer nicht nur im Fußball etwas anders *lol*
  View user's profile Private Nachricht senden
ChefDesigner

Dabei seit: 15.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 19.02.2004 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
der chef beherrscht es also perfekt?


lass sehen.
zeig mal was du so damit kannst.


see my signature
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Einklappflyergestaltung mit Coreldraw11
CorelDraw11 und die babylonische Sprachverwirrung
Farbiges Papier in Coreldraw11?
bestes logo...
Bestes Programm?
CorelDraw11 Daten und Problem mit der Schrift!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.