mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CorelDraw X3 oder Adobe-Programme für Einsteiger? vom 22.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> CorelDraw X3 oder Adobe-Programme für Einsteiger?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Rol-85
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: Kirchdorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.04.2006 21:16
Titel

CorelDraw X3 oder Adobe-Programme für Einsteiger?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Würdet ihr einem Einsteiger in Logo und Grafikdesign
eher Corel (Preis ist ja sehr reizbar) oder Adobe Produkte empfehlen.

Ich arbeite persönlich gerne mit Photohop. Hab da aber noch die 6.0 Version, bin aber sehr zufrieden.
Auf Grund von Verktorgrafiken etc. bräuchte ich aber ein Programm a la Corel Draw oder Illustrator. Welche Alternativen gäbe es sonst noch?

Danke

greets Rol



[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 22.04.2006 21:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 22.04.2006 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für den Eistiel reicht auch sicher die letzte oder vorletzte Version
der Corel Suite. Wenn du da mal in allem perfekt bist, dann kannst
du immer noch auch Adobe umsteigen.

Ist eigentlich Geschmackssache, was die besser gefällt.

Adobe ist führend in dem Segment, nahezu jeder aus der Bracnhe
kann Adobe-Produkte bedienen. Zudem bietet Adobe mit der CS2
eine weitaus umfangreichere Suite als Corel das mit der X3-Suite
tut. Das hat natürlich seinen Preis.

Aber für den Anfang, wie gesagt, eine der letzten Versionen von
Corel für paar Euro tut's völlig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Von der X3 würde ich momentan auch noch abraten, da diese doch relativ verbugt ist. Die 12, oder 11 sind völlig ausreichend.
 
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.04.2006 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du legal eine Photoshop Version 6 hast, dann kannst du recht günstig auf die Adobe Creative Suite updaten. Ich finde diese besser, weil Adobe für Mac und Windows gleichermaßen entwickelt, Adobe-Produkte weitaus stärker automatisierbar sind und weil die Zukunftsaussichten für neue Programmversionen besser sind, und außerdem fehlt Coorel ein Layoutprogramm in seiner Suite.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelesen?

Zitat:
Auf Grund von Verktorgrafiken etc. bräuchte ich aber ein Programm a la Corel Draw oder Illustrator.


Es geht hier nicht um DTP, sondern Vektrografik. Was soll man da mit ID, QXP oder von mir aus Ventura? Und für kleine bis mittlere Layoutaufgaben taugt CD einwandfrei.


Zuletzt bearbeitet von am So 23.04.2006 16:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.04.2006 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
Beitrag gelesen?

Zitat:
Auf Grund von Verktorgrafiken etc. bräuchte ich aber ein Programm a la Corel Draw oder Illustrator.


Es geht hier nicht um DTP, sondern Vektrografik. Was soll man da mit ID, QXP oder von mir aus Ventura? Und für kleine bis mittlere Layoutaufgaben taugt CD einwandfrei.


Wie kann man mit Illustrator oder Corel Layout machen? Da ist ja kein Grundlinienraster dabei.
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 23.04.2006 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man sollte nicht über Dinge urteilen die man nicht kennt:

1. http://lorem.info/m.php?sid=45

2. seit der 12: http://lorem.info/m.php?sid=46
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.04.2006 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für den Einstieg Grundlinienraster etc? * Ööhm... ja? *

Erst mal muss er dir Grundlagen lernen, Vektor, Pixel etc.
Aufrüsten kann man immer noch.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abgrenzung der Adobe Programme
Adobe-Programme im Hintergrund öffnen
Suche Schrift der Adobe Programme
[Adobe-Programme] Wie Color-Management ausschalten?
[Adobe-Programme] Daten-Austausch mit älteren Versionen
Upgrade einzelner Programme aus der Adobe Dreative Suite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.