mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CorelDraw 11 - PDF freigabe - Format fehlerhaft vom 27.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> CorelDraw 11 - PDF freigabe - Format fehlerhaft
Autor Nachricht
Andre Steffens
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: Eifel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 22:45
Titel

CorelDraw 11 - PDF freigabe - Format fehlerhaft

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich möchte mit Corel 11 eine Datei als PDF zur Druckerei senden. Das Format im Dokument ist 88x58 (Visitenkarte). Beim Erstellen des PDF macht Corel 88,2x58,2 daraus, obwohl keine weiteren Ränder angegeben sind.

Gleicher Effekt kommt auch bei anderen Formaten. Der Fehler (hier 0,2mm) variiert dabei leider. Wenn ich das Dokument als 87,8x57,8 anlegen kommt leider auch was falsches raus.

Hat jemand einen Ansatz?

Herzlichst
Andre Steffens



Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 27.07.2006 22:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Andre und willkommen im Forum,

dieses Problem haben alle Programme,
die intern nach Punkt-Einheiten arbeiten
und daher bei der Konvertierung von
anderen Maßeinheiten Rundungsfehler
entstehen.

Erstell doch einfach ein PDF mit Schnittmarken.
Dann hast du diese Probleme nämlich nicht.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Andre Steffens
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: Eifel
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 23:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Cocktailkrabbe,

danke für den Hinweis!

Leider verarbeitet die Druckerei das PDF nur, wenn es das entsprechende Format von 88x58 aufweist. Wenn ich Corel sage es soll Schneidmarken setzen, ist das PDF wesentlich größer!

Noch eine Idee?

Herzlichst
Andre Steffens
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.07.2006 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Andre Steffens hat geschrieben:
Noch eine Idee?


Ich weiß jetzt gerade nicht auswendig,
ob Corel die Trimbox korrekt anhand
der Schnittmarken setzt. Sollte dies
aber so sein, so wird das PDF anhand
dieses Endformatrahmens verarbeitet
und somit spielt der Raum drumherum
keine Rolle.

Ansonsten sind diese Komma-Werte
zu vernächlässigen, weil sie technisch
bedingt (Toleranzen beim Schneiden etc.)
nicht weiter ins Gewicht fallen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Hintergrund weg bei freigabe pdf
Farbfüllungen bei PDF-Freigabe aus Corel Draw Suite 11 fehle
[PDF] Schriftbild auf belichtetem Film fehlerhaft (PDF/X3)
PDF wird fehlerhaft ausgedruckt!
InDesign zu PDF=fehlerhaft!
Inkscape - pdf Erstellung - fehlerhaft
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.