mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [corel x3] ich will doch nur nen rahmen ums bild vom 12.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [corel x3] ich will doch nur nen rahmen ums bild
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 12.01.2007 15:22
Titel

[corel x3] ich will doch nur nen rahmen ums bild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi all,

ich arbeite grad das erste mal mit corel x3.
ich möchte um ein 4 eckiges bild nen farbigen rahmen (haarlinie).
ich finde diese funktion nicht. bei ps wärs nen ebenenkontur und bei indesign gehts ja noch einfacher mit der kontur...
aber ich finds bei corel nicht....interaktive kontur funzt nicht auf bitmaps... help


thx

heiko

(sonne blöde frage, aber ich finds echt nicht, google nicht, corelhilfe nicht und durch suchen auch nicht)
 
Ywes

Dabei seit: 09.09.2006
Ort: BAWÜ
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

kenne CD X3 nicht, in vorherigen Corel Versionen hat die Funktion, die Du suchst nicht gegeben.
Erstelle doch ein Rechteck gleich groß wie Bitmap und gruppiere das ganze.

Gruß
Ywes
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 15.01.2007 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

thats the way i did

aber das ginge auch einfacher...naja...soviel dazu *Schnief*
 
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

recheck um bild, reckeck hinter bild fertig! * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 15.01.2007 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

^^ super...

und nochmal: thats the way i did

finds aber ehr provisorisch als professionell diese lösung eines rahmens... corel halt
 
adleyjackson

Dabei seit: 01.09.2006
Ort: Sinn
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht auch einfacher.. also eigentlich das selbe prinzip wie mit dem Rechteck, nur das man ein Rechteck erstellt ohne füllung. Wenn du Objekte markiert hast und mit der linken maustaste auf die Farbe klickst..füllt der die und wenn du mit der rechten drauf klickst gibst du die Farbe für den Umriss an.

Für dein Problem... rechteck erstellen, mit der linkenmaustaste auf keine füllung klicken und mit der rechten maustaste auf die farbe die dein umriss haben soll!

hoffe konnte helfen! gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.01.2007 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heiko813 hat geschrieben:
^^ super...

und nochmal: thats the way i did

finds aber ehr provisorisch als professionell diese lösung eines rahmens... corel halt


ähhhhm!
corel ist ja auch kein pixel-prog.
außerdem wo ist dein problem, bist zu faul ein rechteck aufzuziehen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 16.01.2007 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gut thanks adleyjackson. bei der konkurenz (adobe) is das einfacher gemacht...



und swing76 danke für diesen hilfreichen tipp...lol
 
 
Ähnliche Themen Rahmen mit Corel bauen
Corel - Bilder mit ausgefransten Rahmen erstellen
[Freehand] Bild in Rahmen - wie?
Illustrator X - Bild in Rahmen einfügen
Quark 6.5 - Bild an Rahmen anpassen
Rahmen/Kontur um Bild ID CS2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.