mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 17:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beschneidungspfad aus PS via EPS in Quark vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Beschneidungspfad aus PS via EPS in Quark
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.09.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch mal: Dein Kollege arbeitet unter Win und du unter OSX?

Unter Windows gibt es für die Preview kein PICT wie beim Mac. Ein Pict kennt neben den Farben auch eine 'transparente' Farbe.
Ein TIFF hat keine transparente Farbe. Ergo siehste dann auch den Freisteller nich.

M.W sollten aber die neueren PS-Versionen unter Win auch eine brauchbare Vorschau liefern.

Angaben über Plattform und Software-Versionen sind hilfreich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Budda
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 26.09.2005 09:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne wir arbeiten alle auf MAC OS ich hab nur OS X 10.4 (Tiger) und die anderen 10.3(Jaguar)
bei jedem gleich: Photoshop 7.0 und Quark 6.5
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.09.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann liegt es möglicherweise am Server.

Was für ein System ist das? Mac, Win oder Linux? Wie macht ihr den Connect auf den Server? via aPpletalk oder TCP/IP?

Da du über OSX 10.4 auf die Kiste geht, scheidet für dich ja schon Appletalk ja aus.

Darum noch einmal der Hinweis: Der Kollege soll ein Bild auf *seinem Rechner* stuffen oder zippen, *dann* auf den Server schieben, du lädst es herunter und entpackst es auf *deinem Rechner.

Wenn dann alles ok ist, und du einen ordentlichen Freisteller im Qwak siehst, dann ist der Server bzw die Art, wie ihr Daten hin und herschiebt.

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, fällt mir auch nix mehr ein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign CS2 Beschneidungspfad bei PS-eps
Darstellungsproblem InDesign => EPS mit Beschneidungspfad
Illustrator CS - EPS platzieren - Beschneidungspfad?
FreeHand MX: EPS Beschneidungspfad Hintergrund Schwarz
Eps mit Beschneidungspfad ohne Qualitätsverlust verkleinern
Quark: EPS mit »PostScript Bild Name.eps«-Darstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.