mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22.10.2014 15:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Illustrator CS 5 Sonderfarben werden reduziert? vom 29.09.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe Illustrator CS 5 Sonderfarben werden reduziert?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 30.09.2010 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin ja gerne bereit, hier was zu testen, aber wenn ich nicht weiß, über was für Photoshop-Datieen wir reden, dann eben nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katjachen88
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2010
Ort: Hamburg
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 30.09.2010 18:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist ein Transparentes Photoshop Bild mit einem Volltonkanal der als Pantone Farbe definiert ist und mit Cyan und Gelb aufgebaut ist.
Kein Duplex oder so. Sondern ein CMYK Bild mit zusätzlicher Sonderfarbe.
Mit Isocoated V2 Profil abgespeichert.

Wenn ich das selbe Bild auf Hintergrund reduziert speicher und in Illustrator platziere dann ist alles normal.

Reicht das dir oder brauchst du noch mehr Infos...?


Übrigens tritt das selbe Problem wohl auch im Indesign CS 5 auf.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 30.09.2010 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, ich habe inzwischen auch in den amerikanischen Foren recherchiert. Dort wird genau beschrieben, wie man das reproduzieren kann. Inkl. wie man sich eine Referenz-PSD aufbauen kann. Das habe ich inzwischen gemacht. Es wäre allerdings hilfreich, wenn Du so eine Beschreibung selbst bringen könntest in Zukunft.

Die Dinge, die ich noch als Stellschrauben vermutet habe, bringen es nicht in Ordnung. Auch nicht das Update auf 15.0.1. Das einzige, was etwas bringt ist, in AI CS4 platzieren, dann einbetten, dann die AI-Datei in CS5 öffnen. Dieser Workflow ist natürlich alles andere als akzeptabel.

Da bleibt Dir dann wohl nur, es als Bug zu melden und derweil Photoshop-PDF zu nutzen. Eine Diskussion im User-to-User-Forum könnte darüber hinaus helfen, den Adobe-Leuten das Problem näher zu bringen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katjachen88
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2010
Ort: Hamburg
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.10.2010 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also Adobe haben wir das schon gemeldet per Mail.
Bei uns wird erstmal CS5 nicht eingeführt, weil das einfach ein zu großer Bug ist.

Das mit Photoshop PDF haben wir ausprobiert, aber das speichert ja keine Transparenzen mit, also hilft es uns leider auch nicht weiter * Nee, nee, nee * !

Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe! Wenn euch noch was einfällt dann bin ich dankbar für alle Tips! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.10.2010 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Übrigens gibt es im User-to-User-Forum schon einen Thread zu dem Problem. Der kam gestern grad mal wieder hoch. Wenn Du Deinen Forderungen Nachdruck verleihen willst, schreib da rein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Poolart

Dabei seit: 07.11.2006
Ort: Erkrath
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.10.2010 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nur mal der Nachfrage. Die zu hell erscheinende Sonderfarbe
auf dem Bildschirm und im Ausdruck, ist dieses auch der Fall wenn du ein PDF schreibst?

Was ist das eigentlich für ein Pantone Ton der über Cyan und Gelb liegt?


Zuletzt bearbeitet von Poolart am Fr 01.10.2010 14:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katjachen88
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2010
Ort: Hamburg
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.10.2010 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja erscheint auch in der PDF (speichern unter in Illustrator und dann Qualitativhochwertiger Druck)

Ist eine Pantone Farbe.

Es passiert aber mit unterschiedlichen Bilder also nicht mit 1 bestimmten sondern egal welches man nimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.10.2010 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem ist hier beschrieben, incl wie man sich eine Test-Datei baut:
http://printplanet.com/forums/adobe/23543-illustrator-cs5-bug-spot-colors

Im User-to-User-Forum gibt es sogar eine Testdatei (35 MB Download)
http://forums.adobe.com/thread/677084?tstart=0

Es passiert auch, wenn man ein PDF schreibt, ist nicht nur die Bildschirmdarstellung
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Illustrator und die Sonderfarben
Sonderfarben PSD in Illustrator
Illustrator CS 3 keine Pantone Sonderfarben ?
Illustrator eps mit Sonderfarben in Photoshop öffnen
Illustrator - pdf nur aus Sonderfarben erstellen
Illustrator CS4 Problem beim umst. von Sonderfarben in cmyk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.