mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Creative Suite Pro Upgrade vom 11.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe Creative Suite Pro Upgrade
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.11.2004 00:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch krasser find ich das bei Macromedia. Ich habe mir das Studio MX2004 als Upgrade von einem älteren Einzelprodukt geholt. Da ich Flash 4&5 schon hatte kein Thema.

Aber der Witz ist, das die gar nix von Dir wissen wollen - weder wollten die ne alte Seriennummer noch sonstwas. Das Ding heißt einfach nur Upgrade ist aber voll standalone. Ich hatte auch mal gelesen das angeblich sogar eine alte Version eines Vorproduktes mitverschickt wird um eine alte Seriennummer zu haben... das kann ich aber nicht bestätigen. Bei mir war nix altes dabei und musste auch keine alte Seriennummer angeben.

Ich find das ne Verarsche für die Leute, die das nicht Wissen und sich dann natürlich die viel teurere "Voll"version holen. Und bei Macromedia ist da der Preisunterschied (zu meinem Glück) viel größer als bei Adobe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Colt Seavers
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.11.2004 08:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh je das ist so ne Sache mit den Preisen und Updates und so.
Benutzt eigentlich von euch jemand das Version Cue? Ich war
bei der Adobe Produktvorstellung und hab mir das CS-Paket
mit dem Version-Cue mal angeschaut. Aber so ganz sinnvoll
finde ich es nicht, was meint ihr?
Arbeitet ihr eigentlich eher mit Quark oder seit ihr auf Indesign
umgestiegen? Was findet ihr denn besser?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.11.2004 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist das Version Cue genau? Ich steh grad auf'm Schlauch.

BTW: Cooler Avatar, Colt rocks *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Colt Seavers
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.11.2004 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Version Cue ist ein eigenes Datei-Verwaltungsprogramm von der Creative Suite.
1 Datei = mehrere Versionen von dieser Datei (Änderungen) wenn ich das richtig
geblickt hab.

Ja Colt rockt. Niemand kann so mit dem Lenkrad schlackern und trotzdem noch
geradeaus fahren *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.11.2004 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VersionCue macht imho nur bei größeren Projekten sinn an denen im Team gearbeitet
wird und viele Leute ständig auf die Daten zugreifen und diese ändern, oder aber wenn
Projekte sehr komplex sind und aus unzähligen Dateien der verschiedenen Programme
bestehen. Ein großer Vorteil: Dateiversionen können beliebig viele gespeichert werden
und jederzeit wieder ausgetauscht werden. Auch wenn diese zu Beginn einer Arbeit
irgendwo entstanden sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe Creative Suite Upgrade
Adobe Creative Suite upgrade von Photoshop 5.5?
Upgrade Adobe Creative Suite STUDENT EDITION
[Creative Suite] Adobe ändert die Upgrade-Möglichkeiten
Adobe Creative Suite oder Creative Cloud
Upgrade einzelner Programme aus der Adobe Dreative Suite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.