mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Creative Suite 2 vom 04.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe Creative Suite 2
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 04.04.2005 11:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Werd ich wohl machen...

Sind ja ne Menge richtig guter, neuer Funktionen enthalten.
Und einige sind von Corel abgeschaut, schon peinlich eingentlich für Adobe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 04.04.2005 23:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
In Photoshop importierte Vektordaten werden nicht mehr gerastert, sondern als Vektorebenen erhalten. Diese lassen sich auch als Smart Objects an Illustrator schicken und dort bearbeiten, wobei die Photoshop-Datei aktualisiert wird.


Au weia! Ich glaub es ja noch immer nicht. Das wär auf jeden Fall ein guter Grund für ein Update.
Das wird dann wohl auch von InDesign zu PS funktionieren? Lächel

Zitat:
Darüber hinaus unterstützt Photoshop nun auch Bilder mit 32 Bit Farbtiefe pro Kanal

Wird ja immer besser. Lächel

Wobei ich von dem warping jetzt nicht so viel halte. (nette Spielerei, okay. *zwinker* )

Auch die Wiederbelebung von Streamline halte ich für fragwürdig. Mich hat es schon gewundert, dass das in der aktuellen Version noch nicht integriert worden ist.

Ich bin mal gespannt. Zum Glück muss ich das nicht zahlen. * Ich bin ja schon still... * Die Preise sind schon extrem.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.04.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Zitat:
Darüber hinaus unterstützt Photoshop nun auch Bilder mit 32 Bit Farbtiefe pro Kanal

Wird ja immer besser. Lächel


Wobei das für den Hausgebrauch ja nicht wirklich Sinn macht.
Für HDR/HDRI hingegen eine sehr feine Sache.

*Thumbs up!*


Und Adobe scheint einen vernünftigen Weg in Sachen einfaches CM zu gehen
http://store.adobe.com/products/creativesuite/pdfs/cs2_color_workflows.pdf
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe Creative Suite oder Creative Cloud
[Frage] zu Adobe Creative Suite
Adobe Creative Suite Update
[Update] Adobe Creative Suite 2.0
Eingabelistenschema Adobe Creative Suite
Update: Adobe Creative Suite 2 und 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.