mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Acrobat - Transparenz und Hintergrundbild vom 11.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Adobe Acrobat - Transparenz und Hintergrundbild
Autor Nachricht
Certilion
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2006
Ort: Bad Salzdetfurth
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 11.12.2006 16:41
Titel

Adobe Acrobat - Transparenz und Hintergrundbild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
folgende Frage:
es wrd aus einer Word-Datei ein PDF geschrieben werden und anschließend soll ein Hintergrundbild eingefügt werden. Bisher ist das immer in Illustrator gemacht wurden - geht das auch in Acrobat? Gibt es da so etwas wie Transparenzen?
Und: Gibt es in Acrobat die Möglichkeit, das o.g. Hintergrundbild für jede Seite einfach nur neu aufzurufen (wie im Internet ein Bild mehrmals mit verschiedenen links aufzurufen beispeilsweise) und es nicht in jede Seite einfügen zu müssen?
Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Certilion
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2006
Ort: Bad Salzdetfurth
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.12.2006 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mittlerweile ist klar, dass man über den Befehl "Wasserzeichen und Hintergrundbefehl einfügen" mein Problem lösen kann. Wenn man einen relativ umfangreichen Hintergrund mit viel Details dahinterlegt, stürzt Acrobat allerdingsab. Ist das ein bekanntes Problem, oder liegt es nur an der zu hohen Datenmenge?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sheck

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ich kenne auch nur die Möglichkeit mit Wasserzeichen und Hintergrund, habe es aber noch nie gebraucht.

Eine vielleicht etwas unorthodoxere Idee:
Platziere das Word-PDF in InDesign (am schnellsten mit dem Skript PlaceMultipagePDF.jsx von der InDesign-Installations-CD) Dann platziere auf den Seiten dein Hintergrundbild auf einer Ebene darunter und exportiere ein neues PDF.

Gruß, Sacha Heck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Acrobat] Hintergrundbild bei geraden/ungeraden Seiten
[Adobe Acrobat 8.0] Acrobat beendet sich selbst nach 10 Sek.
PDF Darstellung mit Transparenz im 7er und 8er Acrobat
acrobat reader / adobe acrobat
Adobe Acrobat 5.0
Update: Adobe Acrobat 8
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.