mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Acrobat] Kyrillische Zeichen im PDF? vom 22.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Acrobat] Kyrillische Zeichen im PDF?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.08.2005 21:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hach, ich werd ja ganz rot.

Die Lösung bestand darin, einen Font rauszuwerfen. In den PDFs sind die Fonts nicht eingebettet (Dilettanten!) und diese Russisch-Software hat ihren eigenen Font installiert. War dummerweise ne Times. Der Reader hat also die erste Times genommen, die da so im Fonts Ordner rumlag. Und schwupps, war alles kyrillisch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derfinsterling

Dabei seit: 10.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.04.2007 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, knapp zwei Jahre später...

Hallo zusammen - ich hab genau das gleiche Problem. Bei mir war's ein bisschen seltsamer. Ich mach ein PDF auf, blättere darin, auf einmal wurde die Schrift auf Kyrillisch umgestellt. Die Sprache ist aber nach wie vor Englisch.
"Book" wird beispielsweise als "Ищщп" dargestellt.

Ich hab vor ein paar Tagen eine neue Schrift hinzugefügt, ja - aber warum schreit dann der Acrobat Reader (Version 7.0.5)?

Den Tipp mit der Zeichenkodierung konnte ich leider nicht umsetzen - Anzeige/Zeichenkodierung gibts nicht im Menü.
Die Hilfe wird auch in kyrillischen Zeichen angezeigt...
Wenn man das ganze in die Zwischenablage kopiert und in einem anderen Editor einfügt, hat man wieder lateinische Schrift.

Was tun? Die Schrift zu löschen (Times Molotow.ttf) hilft zwar, nur kanns das ja auch nicht sein...


Zuletzt bearbeitet von derfinsterling am Di 10.04.2007 16:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Kyrillische Zeichen in Freehand?
Heisst der Acrobat Distiller jetzt Acrobat PDF?
PDF aus InDesign - Da fehlen Zeichen!!
Anzahl Zeichen in einem PDF-File
Unterschiedliche Darstellung von Zeichen in PDF
Symbole/Zeichen im gedruckten PDF Dokumente
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.